Neustadt an der Aisch
Vermisstensuche

Till seit 2017 verschollen: Verzweifelte Suche nach fränkischem Jungen läuft

Der 17-jährige Till wird seit 2017 vermisst. Die Ermittlungen der Behörden ergaben kein Ergebnis, wo sich der Junge aufhalten könnte. Nun fahndet die Polizei öffentlich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der 17-Jährige wird seit 2017 vermisst. Foto: Polizei  Mittelfranken/Collage: inFranken.de
Der 17-Jährige wird seit 2017 vermisst. Foto: Polizei Mittelfranken/Collage: inFranken.de

Fahndung nach 17-Jährigem aus Franken: Der heute 17-jährige Till Ramming aus dem mittelfränkischen Markt Bibart (Kreis Neustadt an der Aisch) wird bereits seit dem 16. September 2017 vermisst. Der Jugendliche erzählte seinen Eltern damals, zu einem Praktikumstermin zu fahren. Ermittlungen der Ansbacher Kriminalpolizei ergaben, dass er zu einer Onlinespielebekanntschaft nach Lingen (Niedersachsen) gefahren war. Damals wurde er aufgefordert nach Hause zu fahren. Das dortige Jugendamt setzte ihn sogar mit gültiger Fahrkarte in einen Zug Richtung Mittelfranken - dort kam er allerdings nie an. Aktuellen Erkenntnissen der Ermittler nach, stieg er unterwegs aus - wo genau, ist unklar.

Till (17) aus Neustadt an der Aisch vermisst: Wo ist er?

Im Oktober 2017 dann ein Anruf: Ein Telefonat mit einem Schulfreund, war der bislang letzte Kontakt mit Till. Laut den Behörden sagte er, dass es ihm gut gehe und er nicht mehr nach Hause kommen wolle. Anschließend war er nicht mehr per Telefon zu erreiche.

Nicht das erste Mal in Lingen: Suche nach 17-jährigem Franken läuft

Till war im Mai 2017 das erste Mal im niedersächsischen Lingen unterwegs: Damals kehrte er jedoch zurück. Die Eltern wussten nichts von seiner Reise.

Die Polizei ermittelt seit geraumer Zeit in diesem Fall. Da sämtliche Überprüfungen von Hinweisen, Spuren sowie Kontakten zu keinem Ergebnis führten, wenden sich die Ermittler nun an die Öffentlichkeit. Wer Hinweise zu Tills Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten sich zu melden. Die Hinweise werden unter 0911 2112-3333 entgegen genommen.

In Franken, Bayern und ganz Deutschland sucht die Polizei regelmäßig nach vermissten Menschen: Zuletzt wurde in Mittelfranken eine vermisste Person gesucht. Grund dafür, war der Fund einer Tasche in einem Waldstück.

tu

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren