Triefenstein
Waldbad

Schwimmbad in Unterfranken verwüstet: Randalierer richten Chaos an

Am Wochenende haben Unbekannte ein Schwimmbad in Unterfranken verwüstet. Am Montagmorgen begann die Aufarbeitung des Schadens.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Wochenende haben Unbekannte ein Schwimmbad in Unterfranken verwüstet. Am Montagmorgen begann die Aufarbeitung des Schadens.  Symbolbild: Stadtwerke Forchheim
Am Wochenende haben Unbekannte ein Schwimmbad in Unterfranken verwüstet. Am Montagmorgen begann die Aufarbeitung des Schadens. Symbolbild: Stadtwerke Forchheim

Schwere Sachbeschädigung im Waldbad Triefenstein (Unterfranken): Am Wochenende haben Unbekannte zahlreiche schwere Gegenstände des Waldbades in Triefenstein (Landkreis Main-Spessart) im Schwimmbecken versenk. Auch im Umfeld des Schwimmbades wurden erhebliche Sachbeschädigungen begangen.

Chaos im Waldbad: Unbekannte randalieren am Wochenende

Unter den versenkten Gegenständen waren unter anderem ein Bier- sowie ein Gartentisch, Absperrschilder, ein Radiator, Werbetafeln und eine Sackkarre. Zusätzlich wurden Absperrpfosten, die aus Edelstahl bestehen, herausgezerrt und im Wasser des Schwimmbades versenkt.

Die unbekannten Täter drehten anschließend das Wasser im Babybecken auf, was das umliegende Pflaster großflächig überschwemmte. Die Ermittlungen der örtlichen Behörden ergaben den Fund mehrerer Fingerabdrücke. Über die Höhe des Schadens gibt es derzeit keine Angaben.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren