Marktheidenfeld
Ermittlungen

Leichenfund im Main: Toter ist fränkischer Ex-Bürgermeister

Am Montag haben Beamte der Polizei einen toten Mann im Main in Marktheidenfeld entdeckt. Nun ist klar, wer der Tote ist.
Artikel drucken Artikel einbetten
Anfang der Woche wurde ein toter Mann aus dem Main geborgen. Nun ist klar, um wen sich handelt. Symbolfoto: Fricke/News5
Anfang der Woche wurde ein toter Mann aus dem Main geborgen. Nun ist klar, um wen sich handelt. Symbolfoto: Fricke/News5

  • Toter treibt im Main in Unterfranken
  • Identität der Wasserleiche geklärt

Update, 06.11.2019: Toter ist Ex-Bürgermeister

Am Montagvormittag hat die Polizei im Main bei Marktheidenfeld (Kreis Main-Spessart) einen Toten gefunden. Nach Informationen unserer Redaktion handelt es sich um den früheren Gemündener Bürgermeister Georg Ondrasch. Der verheiratete 59-Jährige war von 2008 bis zu seiner Abwahl 2014 Bürgermeister und saß für die Freien Bürger im Kreistag Main-Spessart.

Nach seiner Amtszeit als Bürgermeister machte er sich als Rentenberater in Marktheidenfeld selbstständig. Ondrasch war seit Freitag vermisst worden. Bereits am Samstag hatte es eine Suchaktion am Main in Marktheidenfeld gegeben. Am Montag gegen 11.30 Uhr dann fanden Polizisten den Leichnam. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt. Bislang gibt es laut Polizei keine Hinweise auf eine Straftat.

Erstmeldung, 04.11.2019: Leiche in Main bei Marktheidenfeld gefunden

Am Montagvormittag (4.November 2019) hat eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Marktheidenfeld (Unterfranken) eine Leiche im Main entdeckt. Es deutet vieles darauf hin, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen seit Freitag vermissten Mann handelt, wie die Polizei berichtet. Die Kripo Würzburg führt die Ermittlungen in dem Fall.

Bereits am Samstag kam es zu einer groß angelegten Suchaktion nach dem Vermissten aus Marktheidenfeld im Bereich des Mains, die zunächst ergebnislos verlief. Am Montagvormittag suchten Beamte der Polizei das Mainufer erneut ab. Gegen 11.30 Uhr entdeckten sie den männlichen Leichnam. Die Einsatzkräfte bargen den Mann aus dem Wasser, die Identität ist jedoch noch nicht abschließend geklärt.

Leichenfund bei Marktheidenfeld: Todesumstände und Identität noch unklar

Ebenso wenig wie die genauen Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben. Auch diese sind nun Gegenstand der Ermittlungen, die von der Kriminalpolizei Würzburg geführt werden. Hinweise, dass eine Straftat in Zusammenhang mit dem Tod des Mannes stehen könnte, liegen laut Polizeibericht bislang nicht vor.

Immer wieder werden in Franken Menschen als vermisst gemeldet. Oft entscheidet sich die Polizei dann für Öffentlichkeitsfahndungen. Sämtliche Vermisstenfälle aus Franken finden Sie hier.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.