Bad Staffelstein
Straßenverkehr

Zwei Leichtverletzte auf der A73

Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitag auf der A73 bei Bad Staffelstein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Opel Zafira fuhr auf den Renault-Kleintransporter auf. Dabei wurden die beiden Insassen des Opel leicht verletzt.Matthias Einwag
Der Opel Zafira fuhr auf den Renault-Kleintransporter auf. Dabei wurden die beiden Insassen des Opel leicht verletzt.Matthias Einwag
Gegen 14.25 Uhr waren ein Lkw und ein Kleintransporter bei der Anschlussstelle Bad Staffelstein auf die Autobahn Richtung in Bamberg aufgefahren. Der Fahrer eines weiteren Lkw, der in Richtung Bamberg unterwegs war, ließ die beiden einscheren. Der Fahrer des Renault-Kleintransporters setzte kurz darauf zum Überholen an und übersah dabei einen von hinten kommenden Opel Zafira. Der Zafira fuhr auf den Kleintransporter auf. Die beiden Insassen des Opel wurden dabei leicht verletzt und mussten ins Klinikum eingeliefert werden. Die Richtung Bamberg fahrenden Kraftfahrzeuge wurden über Bad Staffelstein umgeleitet.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren