Lichtenfels
Fußball

Nach Euerbach zum Saisonstart folgen drei Derbys für den FC Lichtenfels

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat den Spielplan der Fußball-Landesliga Nordwest veröffentlicht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum Lokalderby zwischen Lichtenfels und Friesen kommt es bereits am zweiten Spieltag. Foto: Heinrich Weiß
Zum Lokalderby zwischen Lichtenfels und Friesen kommt es bereits am zweiten Spieltag. Foto: Heinrich Weiß

Der FC Lichtenfels, der bekanntlich von der Gruppe Nordost in die Nordwest-Staffel versetzt worden war, beginnt die Saison 2019/20 am Sonntag, 14. Juli, um 15 Uhr beim SV Euerbach/Kützberg. Nach der Partie im Landkreis Schweinfurt geht es für das Team des FCL-Trainergespanns Christian Goller/Oliver Müller mit drei Derbys weiter.

Am Mittwoch 17. Juli, kommt um 18.30 Uhr der SV Friesen ins Karl-Fleschutz-Stadion. Die Frankenwälder wurde wie die Lichtenfelser, der FC Coburg, der SV Memmelsdorf und Aufsteiger VfL Frohnlach in die ungeliebte Nordwest-Gruppe zu den unterfränkischen Teams gesteckt.

Drei Tage später, am Samstag, 17. Juli, gastiert der FCL beim SV Memmelsdorf, ehe es eine Woche später (Samstag, 27. Juli) in Lichtenfels zum Aufeinandertreffen mit dem Nachbarn FC Coburg kommt. Das Derby mit Neuling Frohnlach ist auf Samstag, 14. September, terminiert. "Die Termine können sich allerdings noch bis Ende Juni noch ändern", sagte Spielleiter Bernd Reitstetter (Würzburg) auf Nachfrage. Reitstetter hat die Arbeitstagung der Nordwest-Vereine auf Dienstag, 25. Juni, 19 Uhr in Kleinrinderfeld festgelegt. Am 1. Juli will der Würzburger den endgültigen Spielplan veröffentlichen. Hier die ersten drei Runden der Landesliga Nordwest. 1. SPIELTAG Freitag, 12. Juli, 18.30 Uhr: TG Höchberg - TSV Kleinrinderfeld Samstag, 13. Juli, 15 Uhr: SV Memmelsdorf - FT Schweinfurt 16 Uhr: FC Coburg - FC Fuchsstadt SV Friesen - FC Geesdorf 17 Uhr: SV Haibach - Vatan Spor A'burg Sonntag, 14. Juli, 15 Uhr: SV Euerbach/K. - FC Lichtenfels ASV Rimpar - VfL Frohnlach DJK Schwebenried/S. - TSV Lengfeld TuS Röllbach - TSV Unterpleichfeld 2. SPIELTAG Mittwoch, 17. Juli, 18.30 Uhr: TSV Unterpleichfeld - DJK Schwebenr./S. TSV Lengfeld - ASV Rimpar VfL Frohnlach - SV Euerbach/K. FC Lichtenfels - SV Friesen FC Geesdorf - SV Memmelsdorf FT Schweinfurt - FC Coburg FC Fuchsstadt - SV Alemannia Haibach Vatan Spor Aschaffenb. - TG Höchberg TSV Kleinrinderfeld - TuS Röllbach 3. SPIELTAG Freitag, 19. Juli, 18.30 Uhr: ASV Rimpar - TSV Unterpleichfeld Samstag, 20. Juli, 15 Uhr: SV Memmelsdorf - FC Lichtenfels 16 Uhr: TG Höchberg - TuS Röllbach FC Coburg - FC Geesdorf SV Friesen - VfL Frohnlach SV Alemannia Haibach - FT Schweinfurt Sonntag, 21. Juli, 15 Uhr: SV Euerbach/K. - TSV Lengfeld 16 Uhr: Vatan Spor Aschaffenburg - FC Fuchsstadt

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren