Michelau
Tennis

Michelauer Herren 50 souveräner Meister

Mit einer makellosen Bilanz von 12:0 Punkten und nur neun abgegebenen Matches sicherten sich die Herren 50 vom TC Michelau ungefährdet den Meistertitel in der Bezirksklasse 1.
Artikel drucken Artikel einbetten
Meister in der Bezirksklasse 1 wurde die Herren50-Mannschaft des TC Michelau mit (stehend, von links) Marco Neumann, Walter Schramm, Herbert Schweigert, Ralf Lauer, Günter Scheller; (kniend, v. l.) Jürgen Kern, Thilo Franzke, Hubert Gareis und Toni Stark. Auf dem Bild fehlt Frank Vogel. Foto: TCM
Meister in der Bezirksklasse 1 wurde die Herren50-Mannschaft des TC Michelau mit (stehend, von links) Marco Neumann, Walter Schramm, Herbert Schweigert, Ralf Lauer, Günter Scheller; (kniend, v. l.) Jürgen Kern, Thilo Franzke, Hubert Gareis und Toni Stark. Auf dem Bild fehlt Frank Vogel. Foto: TCM

Mit dem Nachholspiel am Wochenende beendet auch die letzte Mannschaft aus Michelau die insgesamt sehr erfolgreiche Sommerrunde.

Bezirksklasse 1, Herren 50

TC Michelau - TC Münchberg 9:0

In der ersten Runde hatte Herbert Schweigert nur im ersten Satz mit Gegenwehr seines Münchberger Kontrahenten zu kämpfen. Der zweite Satz ging zu Null an den Michelauer. Ralf Lauer und Thilo Franzke ließen ihren jeweiligen Gegnern keine Chance und verpassten den Münchbergern jeweils die Höchststrafe. Zu Beginn der zweiten Runde verlor Marco Neumann im Spitzeneinzel überraschend den ersten Satz. Nachdem der zweite Durchgang deutlich an den Michelauer gegangen war, kam es zum spannenden Match-Tiebreak, den Neumann mit 10:7 für sich entschied. Hubert Gareis hatte mit seinem Gegner ebenfalls nur wenig Probleme und siegte deutlich. Das letzte Einzel bestritt Frank Vogel. Auch er ließ keinen Zweifel aufkommen, wer das Spiel am Ende gewinnen sollte. Die abschließenden Doppel gingen alle deutlich an die Meistermannschaft aus Michelau.

Ergebnisse: Neumann M. - Schüder D. 3:6, 6:0, 10:7; Schweigert H. - Dietel T. 6:3, 6:0; Gareis H. - Zimmermann J. 6:1, 6:3; Lauer R. Heinrich W. 6:0, 6:0; Vogel F. - Frisch H. 6:1, 6:1; Franzke T. - Meister J. 6:0, 6:0; Neumann/Schweigert - Dietel/Heinricht 6:1, 6:2; Gareis/Lauer - Schüder/Frisch 6:2, 6:0; Vogel/Franzke - Zimmermann/Meister 6:0, 6:1

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren