Burgkunstadt
Motorsport

Mehr als 100 Starts in Burgkunstadt erwartet

Der Automobilsportclub Burgkunstadt lädt am Sonntag zu seinem 34. Automobilslalom in das Gewerbegebiet Seewiese ein - und rechnet mit vielen Startern.
Artikel drucken Artikel einbetten
Hautnah können die Zuschauer den Motorsport beim Automobilslalom des ASC Burgkunstadt/Altenkunstadt erleben.  Foto: Dieter Radziej
Hautnah können die Zuschauer den Motorsport beim Automobilslalom des ASC Burgkunstadt/Altenkunstadt erleben. Foto: Dieter Radziej

Die bisher eingegangenen Meldungen lassen erwarten, dass es in den unterschiedlichen Klassen wieder mehr als 100 Starts geben wird. Erneut nutzt der Ausrichterverein die Josef-Weiermann-Straße im Industriegebiet Seewiese von Burgkunstadt als Austragungsort, was eine sichere Ausrichtung des Sportereignisses ermöglicht. Andererseits ist eine weiträumige Absperrung möglich, so dass auch die Zuschauer die etwa 800 Meter lange Rennstrecke fast vollständig einsehen können.

Auch diesmal stehen am Rennsonntag spannende Entscheidungen an. Ziel der Fahrer ist es, nicht nur den mit Pylonen und Toren ausgesteckten Kurs möglichst schnell zu absolvieren, sondern auch fehlerfrei zu bleiben. Schließlich machen Strafpunkte eine gute Gesamtzeit wieder zunichte.

Zunächst fällt um 9.30 Uhr die Startflagge für die Fahrzeuge der Klasse G, bevor ab 12 Uhr die Piloten der Klassen F in das Geschehen eingreifen. Um 14 Uhr steht einer der Höhepunkte des Renntages bevor, wenn die Fahrzeuge der Gruppe H die Zeitschranke passieren. Auch hier gibt es in Hubraum-Klassen eingeteilte Starter-Gruppen.

Alle an diesem Renntag erzielten Ergebnisse gehen in die Wertung für den ADAC-Slalom-Pokal, den Regionalpokal Oberfranken, den Regionalpokal Mittelfranken, den Franken-Slalom-Pokal und den Oberfränkischen Gleichmäßigkeitscup der Oldtimer ein. In Burgkunstadt beginnt das Rennen für sehenswerte Fahrzeuge und Oldtimer gegen 15.30 Uhr. Bei diesen Modellen zählt nicht die Schnelligkeit, die Fahrer müssen zwei Durchgänge in einer möglichst annähernd gleichen Zeit absolvieren.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren