Lichtenfels
Fußball-Kreisklassen

Führungsquartett ist unter sich - Schwürbitz mit Topspiel

Mit einem Doppelspielwochenende geht der Spielbetrieb im Fußballkreis Coburg/Lichtenfels/Kronach weiter.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Schwürbitzer Torjäger Andreas Kremer (rechts) will auch heute Abend im Topspiel gegen den TSV Oberlauter wieder treffen. Foto: Horst Habermann
Der Schwürbitzer Torjäger Andreas Kremer (rechts) will auch heute Abend im Topspiel gegen den TSV Oberlauter wieder treffen. Foto: Horst Habermann

In der Kreisklasse 1 stehen am Freitagabend (18.15 Uhr) zwei Topspiele auf dem Programm wenn der Vierte Schwürbitz auf den punktgleichen Spitzenreiter Oberlauter trifft und der FC Weidhausen (2.) sich mit dem FC Haarbrücken (3.) duelliert.

Kreisklasse 1 Coburg

;

SV Meilschnitz - FC Michelau "Wir sind mittlerweile ein bisschen unter Druck", sagt Michelaus Trainer Florian Engelmann vor dem Spiel beim SV Meilschnitz. Beide Mannschaften sind mit vier Punkten in die Saison gestartet. Engelmann ist zufrieden, nun personell aus dem Vollen schöpfen zu können. Er sei aufgrund des letzten Spiels gegen Bad Rodach (1:1) positiv gestimmt, in Meilschnitz nicht chancenlos zu sein.

FC Schwürbitz - TSV Oberlauter

Andreas Kremer und Lukas Engelmann waren beim 6:2 gegen Fürth am Berg die Matchwinner für ihre Mannschaft. Der TSV Oberlauter ist aber noch mal eine ganz andere Hausnummer. Im zweiten Heimspiel in Folge sowie entspannter Personalsituation ist für die Göritzenelf auch am Freitag ein Sieg drin.

Kreisklasse 2 Lichtenfels

;

FC Altenkunstadt/Woffend. - SpVgg Isling

Altenkunstadt ist auch nach vier Spielen weiterhin der Primus in der Kreisklasse 2. Heute gegen Isling will das Fusionsteam weiter ungeschlagen bleiben. Doch der FC ist gewarnt: Isling holte aus den bisherigen Partien immerhin sieben Punkte, ging aber zuletzt in Kronach mit 0:5 unter.

Schwabthaler SV - FC Fortuna Roth

Die Fortuna will ihre Lehren aus der 0:4-Schmach gegen Obersdorf ziehen. Seine Mannschaft sei auf Wiedergutmachung aus, verrät Roths Spielertrainer Markus Kerner. "Es gilt, mindestens einen Punkt aus Schwabthal mitzunehmen", gibt der 35-Jährige die Marschroute vor. Schwabthal zeigte in Mistelfeld was möglich ist und fuhr mit 3:0 den ersten Saisonsieg ein.

SV Neuses - SV Siedlung Lichtenfels

Obwohl die Siedler (7.) am vergangenen Wochenende mit dem 2:3 gegen Baiersdorf etwas schwächelten, geht die Mannschaft von Karl-Heinz Pülz als klarer Favorit in die Freitagabend-Partie beim SV Neuses. Der Aufsteiger steht mit bisher zwei Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz.

FC Baiersdorf - TSV Staffelstein II

Auf Platz 10 stehend ist die zweite Staffelsteiner Mannschaft zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf. Den zweiten Dreier in Folge soll es am liebsten beim FC Baiersdorf geben, der als Fünfter aber sehr gut gestartet ist.

SV Fischbach - FV Mistelfeld Beim Tabellenzweiten Fischbach wird für Mistelfeld (11.) wohl nicht viel zu holen sein. Zu stark präsentierte sich der Kronacher Teilnehmer in den bisherigen vier Spielen.

SG Roth-Main - TSF Theisenort

So ganz rund will die Maschine bei der SG Roth-Main noch nicht laufen. Zwei Niederlagen in Folge lassen auch vor dem Gastspiel in Theisenort (5.) nichts Gutes erahnen. Harmlos ist die Offensive der SG mit zwei Toren aus vier Spielen.

SpVgg Obersdorf - FC Kronach

Die jungen Obersdorfer belohnten sich zuletzt mit dem ersten Saisonsieg - und das im Derby gegen Roth (4:0). An diese Leistung will die SpVgg gegen Kronach anknüpfen, sagt Steffen Hönninger, dem aber vier Spieler fehlen. Kronach präsentiert sich mit 15 Toren vor allem offensivstark, so dass auf Obersdorf viel Arbeit zukommt.

Kreisklasse 3 Itzgrund

;

TSV Gleußen - TSV Bad Rodach

Ein Remis erreichte Gleußen zuletzt bei Anadoluspor Coburg (2:2). Gegen Bad Rodach (3.) wäre die Heimelf mit einem Punkt zufrieden. Die letzte Partie der Gäste wurde nach 15 Minuten abgebrochen, nachdem zwei Ketschendorfer zusammengestoßen waren und ins Krankenhaus gebracht werden mussten. aoe



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren