Laden...
Burgkunstadt
Tennis

Herren 40 des Baur SV siegreich

Mit einem 13:8-Sieg über den TSV Güntersleben bleiben die Landesliga-Herren des Baur SV Burgkunstadt auf Erfolgskurs.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine enorme Verstärkung für die Herren 40 ist auch dieses Jahr Michal Dvorak, der bisher in allen seinen Einzel- und Doppeleinsätzen ungeschlagen blieb. Foto: S. Fischer
Eine enorme Verstärkung für die Herren 40 ist auch dieses Jahr Michal Dvorak, der bisher in allen seinen Einzel- und Doppeleinsätzen ungeschlagen blieb. Foto: S. Fischer
Am vergangenen Wochenende waren 13 Tennis-Teams des Baur SV Burgkunstadt im Einsatz. Aufgrund des schlechten Wetters mussten drei Mannschaften ihre Partien unterbrechen und verschieben. Die Herren 40 sind nach ihrem Sieg in der Landesliga weiterhin auf Meisterschaftskurs und auch die Herren 70 bleiben siegreich. Für die 1. Herren gab es erneut eine Niederlage und somit sinkt die Chance auf den Klassenerhalt.


Herren Bezirksliga

MTV Bamberg -
Baur SV Burgkunstadt 18:3

Auch im vierten Spiel gab es für den Aufsteiger nichts zu holen. Durch diese Niederlage ist das Ziel Klassenerhalt in weite Ferne gerückt. Die Herren hatten sich vor Spielbeginn durchaus Siegchancen eingeräumt, zumal zum ersten Mal David Mrazek an Position 1 zum Einsatz kam.
Es kam dann allerdings ganz anders - David Mrazik musste sich im Spitzeneinzel in einem hochklassigen Spiel seinem Gegner (LK 3) geschlagen geben. Pascal Mennel, Dorian Uhlein, Johannes Dück und Hannes Kern unterlagen ebenfalls in zwei Sätzen. Stefan Kornitzky an Position 2 verlor knapp im Match-Tiebreak. Aufgrund des schlechten Wetters wurden die anschließenden Doppel aufgeteilt.
Ergebnisse: Van Wyk - Mrazek 6:4, 6:4; Lang - Kornitzky 2:6; 7:6; 10:2; Hartmann - Mennel 6:3, 6:2; Simon - Uhlein 6:3, 6:1; Rustler - Dück 6:0, 6:2; Köhler - Kern 6:4, 7:5; Van Wyk/Lang - Mrazek/Kornitzky 0:6, 0:6 (w.o.); Hartmann/Simon - Mennel/Uhlein 6:0, 6:0 (w.o.); Rustler/Köhler - Dück/Kern 6:0, 6:0 (w.o.)


Herren 40 Landesliga

TSV Güntersleben -
Baur SV Burgkunstadt 8:13

Viertes Spiel, vierter Sieg: Die Herren 40 revanchierten sich in beeindruckender Manier für die Niederlage aus dem Vorjahr. In der ersten Runde setzten sich Michal Dvorak, Vladimir Nemec und Holger Schmitt jeweils in hart umkämpften Spielen durch. In der zweiten Runde musste sich nur Steffen Fischer nach durchwachsenem Spiel geschlagen geben. Ronny Pettrich und Michael Schmiedel brachten die Mannschaft mit ihren glatten Zwei-Satz-Siegen mit 10:2 in Führung. Die abschließenden Doppel wurden wetterbedingt aufgeteilt. Am nächsten Samstag ab 13 Uhr empfangen die Herren den TSV Altenfurt.
Ergebnisse: Brückner - Fischer 6:3, 6:1; Ohms - Dvorak 2:6, 4:6; Mack - Pettrich 3:6, 2:6; Karl - Nemec 4:6, 6:7; Fleder - Schmiedel 1:6, 2:6; Beck - Schmitt 3:6, 6:4, 9:11; Brückner/Ohms - Fischer/Dvorak 0:6, 0:6 (w.o.); Ohms/Mack - Pettrich/Nemec 6:0, 6:0 (w.o.); Fleder/Beck - Schmiedel/Schmitt 6:0, 6:0 (w.o.)


Herren 70 Landesliga

TC Schweinfurt II -
Baur SV 0:14

Mit dem dritten Saisonerfolg im vierten Spiel belegen die Herren 70 den zweiten Platz in der Tabelle. Gegen den TC Schweinfurt konnten sich die Baur-SV-Spieler deutlich durchsetzen. Eberhard Tillner, Erwin Fischer, Otto Kießling und Heinz Thon waren in allen Einzelbegegnungen überlegen und gaben keinen einzigen Satz ab. Auch in den Doppeln setzten sich Tillner/Kießling und Fischer/Bastobbe ohne Probleme durch.
Ergebnisse: Ohl - Tillner 0:6, 2:6; Weissmüller - E. Fischer 0:1 (w.o.); Ostarek - Kießling 3:6, 3:6; Lammerer - Thon 1:6, 1:6; Weissmüller/Ostarek - Tillner/Kießling 0:1 (w.o.); Ohl/Lammerer - Fischer/Bastobbe 3:6, 1:6


Herren 65 Bezirksliga

Baur SV Burgkunstadt -
TC Hirschaid 0:14

Norbert Kögler, Max Vogler und Dieter Schmidt unterlagen klar in zwei Sätzen. Einzig Guido Guibert hatte die Chance sein Spiel zu gewinnen, verlor aber im Match-Tiebreak. Auch in den Doppeln waren die Hirschaider ihren Gegnern aus Burgkunstadt in allen Belangen überlegen.
Ergebnisse: Kögler - Goth 1:6, 1:6; Vogler - Dittrich 2:6, 1:6; D. Schmidt - Mohnkorn 2:6, 1:6; Guibert - Ohnesorg 6:2, 2:6, 2:10; Kögler/Guibert - Dittrich/Ohnesorg 0:6, 3:6; Vogler/Gnatzy - Goth/Kügel 1:6, 2:6

Herren Kreisklasse 3
Baur SV Burgkunstadt III - TC Weismain 0:14
Junioren 18 Bezirksliga
Baur SV Burgkunstadt - Coburger TS 7:7
Junioren 18 Kreisklasse 1
Baur SV Burgkunstadt II - TC Pegnitz 0:14
Knaben 14 Bezirksklasse 1
TC Hof - Baur SV Burgkunstadt 0:14
Knaben 14 Kreisklasse 1
Baur SV Burgkunstadt II - Eckersdorf 0:14
Mädchen 14 Kreisklasse 1
RW Bayreuth - Baur SV Burgkunstadt 12:2
Mixed 16 Kreisklasse 1
Baur SV Burgkunstadt - TC Bad Steben 0:14

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren