Wirtschaftlichkeit war das Hauptargument für den Bau einer zentralen Großküche, aus der alle sieben Regiomed-Krankenhäuser mit Essen beliefert werden - und dazu die neun Heime, die dem Klinikverbund angehören. 12 000 Essen am Tag würden durch ein spezielles Verfahren ("Cook and Chill") und mode...