Bad Staffelstein

Ein sonniges Vergnügen

Der Autofrühling zog viele Besucher in die Stadt. Dort war die Stimmung gelöst, die Aussteller zufrieden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auto in der Stadt, aber mal von einer angenehmen Seite, nämlich zum Anschauen.Tobias Kindermann
Auto in der Stadt, aber mal von einer angenehmen Seite, nämlich zum Anschauen.Tobias Kindermann
+15 Bilder

Das Wetter passte, und das Angebot auch: "Die Resonanz ist gut, der Platz ist auch sehr schön", sagt Herbert Grosch vom Citroen-Autohaus Grosch in Coburg. Er hatte sich im unteren Teil der Bahnhofstraße mit seinen Autos aufgestellt, mit einem Angebot, das bei keinem der sieben Aussteller fehlen durfte: Praktische Autos, etwas höher gebaut, kleine SUVs, Kastenwagen für sieben Personen. "Die Leute mögen es, wenn sie höher einsteigen können."

Der Autofrühling ist kein Ort für unerreichbare Autoträume. Gezeigt wurde, was auch gekauft wird. Gut, Auto Scholz hatte mehrere leistungsstarke AMG-Varianten aus seiner Palette dabei, aber es gibt die Wagen ja auch mit kleineren Motoren. Offene Fahrzeuge bei Audi, Fiat, Mercedes und Mazda durften nicht fehlen. "Frühling ist nun einmal Cabrio-Zeit", meinte Richard Eberhard vom Autohaus Merkur in Lichtenfels. Er ist seit über 25 Jahren dabei: "Es hat sich vieles gewandelt, aber der Zuspruch der Kunden ist gleichmäßig gut geblieben."

Diesel sind auch noch gefragt, trotz der aktuellen politischen Diskussion: "Wir haben nur einen geringen Rückgang bei der Nachfrage gegenüber dem Vorjahr feststellen können", sagt Horst Karrasch vom Autohaus Eberhardt in Lichtenfels.

Die klassische Limousine ist inzwischen fast ausgestorben. "Deutschland ist Kombi-Land geworden", sagt Volker Amon vom Autohaus Amon aus Trieb.

Elektroautos gab es nicht zu sehen. Die Nachfrage der Besucher danach war auch kaum messbar. Doch das könnte sich schon bald ändern, waren sich die Anbieter einig. Denn noch ist das Angebot an bezahlbaren Autoträumen in der Kategorie sehr überschaubar. An der Ladestation am Rathaus hatten dann auch die bekannten Wochenmarkthändler ihren Patz gefunden.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren