1 / 2
Andreas Krämmer steht in seinem Atelier in Seßlach hinter einem kleinen Modell des Victor-von-Scheffel-Denkmals. Es wird später seinen Platz in der Bad Staffelsteiner Bahnhofstraße finden. Foto: Tobias Kindermann

Andreas Krämmer steht in seinem Atelier in Seßlach hinter einem kleinen Modell des Victor-von-Scheffel-Denkmals. Es wird später seinen Platz in der Bad Staffelsteiner Bahnhofstraße finden. Foto: Tobias Kindermann