Lichtenfels
Einkaufserlebnis

"Dämmer-S(c)hoppen" beginnt am Vormittag

Einkaufen, genießen und erleben bis 22 Uhr - unter diesem Motto präsentiert sich die Lichtenfelser Geschäftswelt am Samstag, 13. Oktober.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum abendlichen Einkauf lädt die Stadt Lichtenfels am Samstag, 13. Oktober,  ein.
Zum abendlichen Einkauf lädt die Stadt Lichtenfels am Samstag, 13. Oktober, ein.
+1 Bild

"Dämmer-S(c)hoppen" heißt die vor einigen Jahren etablierte Veranstaltung. Sie ist verbunden mit dem Herbst- und Kunsthandwerkermarkt, der von 11 bis 17 Uhr mit rund 30 Ständen auf dem Lichtenfelser Marktplatz stattfindet. Bei Einbruch der Dunkelheit werden die Straßen illuminiert. Dazu werden verschiedene Shows für Unterhaltung sorgen. Vormerken kann man sich schon Stelzenwalkacts um 16 und 17.30 Uhr, Feuershows um 20 Uhr am Säumarkt und um 21.30 Uhr am Marktplatz. Zauberkünstler Pero möchte Besucher zwischen 14 und 17 Uhr zum Staunen bringen. Sein Kollege Michael Blume ist ab 14 Uhr in der Innenstadt unterwegs. Von 11 bis 17 Uhr dreht ein Kinderkarussell seine Runden. Der Einzelhandel präsentiert sich mit eigenen Aktionen und besonderen Angeboten. Schon ab 11 Uhr bis in den Abend gibt es an mehreren Stellen Live-Musik.

"Sau am Spieß"

Für das leibliche Wohl sorgen die Lichtenfelser Gastronomie und Imbissstände mit kulinarischen Angeboten. Als Highlight gibt es ab 10 Uhr am Marktplatz einen Weißwurst-Frühschoppen vom Bäckerfachverein und ab 17.30 Uhr eine "Sau am Spieß".

Ab 20 Uhr ist die Bamberger Krimiautorin Friederike Schmöe zu Gast in der Stadtbücherei. Im Gepäck hat sie ihren im Frühjahr erschienenen Roman "Kreidekreis". Der Eintritt zur Lesung ist frei. Leseratten können ferner "Stoff" bei einem Bücherflohmarkt von 12 bis 20 Uhr am Marktplatz 10 finden.

Ausstellung und Stadtführung

Die zum Korbmarkt präsentierte Ausstellung "Linien und Fragmente" von Tim Johnson im Stadtschloss ist übrigens noch zu sehen - von 14 bis 20 Uhr. Ab 19.30 Uhr wird zu einer einstündigen Stadtführung "Lichtenfels bei Nacht" eingeladen. Treffpunkt ist vor der Tourist-Info (Marktplatz 10).



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren