Altenkunstadt

Auf frischer Tat ertappt: Eindringlinge von Wildkamera in Altenkunstadt entdeckt

Eine Wildkamera hat zwei Unbekannte dabei gefilmt, wie sie sich in Altenkunstadt Zutritt zu einem Privatgelände verschafft haben. Die Polizei sucht Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Wildkamera hat zwei Unbekannte dabei gefilmt, wie sie sich in Altenkunstadt Zutritt zu einem Privatgeländer verschafft haben. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa
Eine Wildkamera hat zwei Unbekannte dabei gefilmt, wie sie sich in Altenkunstadt Zutritt zu einem Privatgeländer verschafft haben. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa
Eine 39-jährige Lichtenfelserin meldete am Dienstagnachmittag bei der Polizei Lichtenfels, dass sich soeben unberechtigte Eindringlinge Zugang zu ihrem Gelände in Altenkunstadt verschafft haben.

Eine aufgestellte Wildkamera, die mit dem Handy der Geschädigten gekoppelt ist, zeigte zwei männliche Personen auf, die über einen meterhohen Zaun gestiegen waren.

Bei Überprüfung des Tatorts durch die eingesetzte Streife konnte niemand mehr angetroffen werden. Ob hierbei ein Entwendungs- oder Sachschaden entstanden ist, konnte noch nicht festgestellt werden.

Weitere Ermittlungen sind notwendig. Zeugen des Hausfriedensbruchs werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren