Bad Staffelstein
Feuerwehr-Einsatz

Verpuffung in der Heizungsanlage

Ein Heizungsbrenner sorgte am Sonntagnachmittag für Aufregung in einem Wohnhaus in der Auwaldstraße in Bad Staffelstein. Die Feuerwehr war schnell Herr der Lage.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Feuerwehren hatten die Lage schnell im Griff. Foto: Stefan Johannes
Die Feuerwehren hatten die Lage schnell im Griff. Foto: Stefan Johannes
Durch eine Verpuffung in der Heizungsanlage war es nach Angaben der Polizei zu starker Rauchentwicklung im Treppenhaus gekommen. Verletzt wurde durch den technischen Defekt niemand, auch der Schaden war gering. Die Feuerwehr, die mit mehreren Fahrzeugen vor Ort war, hatte die Lage schnell im Griff. Das Treppenhaus musste jedoch belüftet werden, um den Rauch abziehen zu lassen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren