Auf diesem Weg zwischen Bahndamm und Wassergraben am Ortsrand von Redwitz fanden Gemeindearbeiter beim routinemäßigen Rückschnitt der Vegetation die Leiche der 77-jährigen Frau. Foto: Matthias Einwag
Leichenfund

Vermisste Frau ist offenbar tot

inFranken-Plus Redwitz Arbeiter des Bauhofes fanden am Montag eine Frauenleiche in einem Graben bei Redwitz. Vieles spricht dafür, dass es sich um die an Demenz erkrankte 77-jährige Frau handelt, die seit dem 20. Juli vermisst wird.

93%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?