Laden...
Erlach
Diebstahl

Rassehahn aus dem Hühnerstall geklaut

Einen wertvollen schwarz-weißen Hahn hat ein unbekannter Hühnerdieb aus dem Stall eines Anwesens gestohlen.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 22.00 Uhr und 07.00 Uhr, schlug der Hahnendieb zu. Er verschaffte sich Zugang zu dem Anwesen in Erlbach, öffnete zunächst das Holzgatter und anschließend die verriegelte Scheibe des Hühnerstalls, um an das Federvieh zu gelangen. Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren