1 / 18
Theaterbühne mit einer Zuschauerin, die gar keine ist: Lilo Ziegler fungiert bei den Proben fürs Marktspiel als Regisseurin sowie als Souffleuse. Sie gibt Regieanweisungen wie diese: "Net die Händ falten, wenn's zum Bier geht!" Das Schönbrunner Sportheim wird für die Proben zum Staffelsteiner Rathaus, zahlreiche Schönbrunner Frauen, Kinder und Männer mimen die Staffelsteiner Bürger des Jahres 1130. Foto: Matthias Einwag

Theaterbühne mit einer Zuschauerin, die gar keine ist: Lilo Ziegler fungiert bei den Proben fürs Marktspiel als Regisseurin sowie als Souffleuse. Sie gibt Regieanweisungen wie diese: "Net die Händ falten, wenn's zum Bier geht!" Das Schönbrunner Sportheim wird für die Proben zum Staffelsteiner Rathaus, zahlreiche Schönbrunner Frauen, Kinder und Männer mimen die Staffelsteiner Bürger des Jahres 1130. Foto: Matthias Einwag