"Unbeeindruckt von dem leichten Sachschaden, welchen das Rindvieh am BMW verursachte, flüchtete es", teilte die Polizei am Donnerstag mit - und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung, um den Besitzer ausfindig zu machen. Bislang wissen die Beamten immerhin eins: Die Kuh war schwarz. dpa