Loffeld
Dorfverschönerung

Platz für tonnenschweren Trog in Loffeld bereitet

Viele Loffelder packten an, um die Bühne für das Schmuckstück aus Dolomitstein zu bereiten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Loffelder Dorfgemeinschaft packte kräftig mit an, um den Platz rund um den Brunnen neu zu gestalten. Fotos: Thomas Hümmer
Die Loffelder Dorfgemeinschaft packte kräftig mit an, um den Platz rund um den Brunnen neu zu gestalten. Fotos: Thomas Hümmer
+1 Bild
Dass man alte und ausrangierte Sachen nicht gleich wegwerfen sollte, beweist diese Geschichte aus Loffeld. Ein alter Trog aus Dolomitstein wird demnächst wieder an seinen angestammten Platz stehen und dem Brunnen gegenüber der Kirche zu neuem Glanz verhelfen. Bisher stand an dieser Stelle ein kaskadenartig gestalteter Waschbeton-Brunnen aus den 70er Jahren.
Die Familien Hirmer/Hertel hatten den vorherigen Brunnentrog "gerettet" und in ihrem Garten gelagert. Die Besitzer willigten ein, den Trog kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das Alter des Steingefäßes wird auf über 100 Jahre geschätzt. Nach einer Behandlung mit dem Dampfstrahler kam wieder sein alter Glanz zum Vorschein. Die Loffelder sind jetzt schon stolz auf ihren tonnenschweren Brunnentrog. Ein Steinmetz riet, den Dolomit-Trog in seinem jetzigen Zustand zu belassen und ihn nicht zu restaurieren.

Die Dorfgemeinschaft packte jetzt kräftig an, um den Brunnenvorplatz zu pflastern. Vorausgegangen waren Arbeitseinsätze wie das Setzen einer Ablaufrinne mit Granitsteinen. Die Stadt hatte neben der Bereitstellung des Materials auch Vorleistungen wie die Errichtung einer Sandsteinmauer zur Lauter sowie das Brunnen-Fundament und die Anschlüsse geleistet.
Den mit einer eigenen Quelle gespeisten Brunnen wird eine schmiedeeiserne Brunnensäule zieren. Nach getaner Arbeit saß die Dorfgemeinschaft noch bei kühlen Getränken und einer Brotzeit zusammen. Sie hatten es sich verdient, bei über 30 Grad im Schatten.


Einweihung wird gefeiert

Wenn alles fertig ist, wird der neue Platz natürlich eingeweiht, und das sonst schon so schöne Loffeld ist um ein Schmuckstück reicher.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren