Ebensfeld
Veranstaltungen

Langeweile fällt diesen Sommer aus

Ebensfeld bietet Schülern während der Sommerferien ein buntes Programm mit 30 Aktivitäten. Vom Pizzabacken bis zum Bogenschießen ist für jeden etwas dabei.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auch das gehört wieder zum Ebensfelder Ferienprogramm: 2014 machten sich Kinder mit dem bayerischen Jagdverband daran, Spuren von Tieren zu suchen, und fanden diese "Wildschweinbadewanne". Auch am 24. August werden wieder Spuren von Tieren gesucht. Foto: Gerda Völk
Auch das gehört wieder zum Ebensfelder Ferienprogramm: 2014 machten sich Kinder mit dem bayerischen Jagdverband daran, Spuren von Tieren zu suchen, und fanden diese "Wildschweinbadewanne". Auch am 24. August werden wieder Spuren von Tieren gesucht. Foto: Gerda Völk
Langeweile in den Sommerferien? Nicht bei uns im Markt Ebensfeld, so lautet das Motto des Sommerferienprogramms. Die Jugendbeauftragte Mirjam Fuchs und Isabell Senger von der Verwaltung haben mit 30 Veranstaltungen einen abwechslungsreichen Katalog zusammengestellt. Bürgermeister Bernhard Storath freut sich über die vielen Angebote. Nicht alle Kinder werden mit ihren Eltern in den Urlaub fahren können, da biete man mit dem Ferienprogramm etwas Abwechslung, erklärte Storath.

Los geht's am 30. Juli mit dem Bau eines Würfelspieles in der Schreinerei "Zur Friedenslinde". Es folgen die Besichtigung der Wasserversorgung und Rope Skipping, eine Art des Seilspringen, mit verschiedenen Tricks und Stunts. Am Donnerstag, 4. August, erkunden die Kinder und Jugendlichen den Staffelberg, das Wochenende darauf bietet die katholische Jugend Birkach ein Zeltlager in Zaugendorf an. Am Montag, 8. August, wird der Pferde- und Bauernhof in Mürsbach besucht und am Mittwoch, 10. August, brechen die Teilnehmer am Ferienprogramm zu einer Erlebniswanderung am Ebinger See auf.

So geht es weiter, u. a. mit einer sogenannten "Waldfühlung", bei der es um die Geheimnisse des Waldes geht, die mit allen Sinnen erfahren werden sollen; mit einem Spielenachmittag der Gartenpiraten des Obst- und Gartenbauvereins Kleukheim oder mit der Inszenierung eines Märchens gemeinsam mit dem Team des Bamberger Theaters am Michelsberg, das dann den Eltern vorgeführt wird.


Abschlussfeier am Baggersee

Pizzabacken mit der Jugendgruppe der Blumen- und Gartenfreunde Döringstadt, Schnupperschießen mit Bogen und Luftgewehr bei den Scharfschützen Ebensfeld oder Selbstverteidigung mit der dreifachen Weltmeisterin Carina Neupert: Im Programm findet sich für jeden etwas. Der Samstag, 10. September, steht dann im Zeichen einer großen Abschlussfeier am Ebensfelder Baggersee. Bei diesem Anlass werden auch die Gewinner eines Spiels gekürt, an dem alle Teilnehmer des Ferienprogramms teilnehmen können. Den Siegern winken Einkaufsgutscheine.

Das Programm

Anmeldung Ab Montag, 25. Juli, werden Anmeldungen im Rathaus Ebensfeld unter der Nummer 09573/9608-15 entgegengenommen. Dort sind auch die Programme verfügbar.

Internet
Wer mehr über das Ferienprogramm wissen will, wird unter www.ebensfeld.de fündig.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren