Laden...
Bad Staffelstein
Kriminalität

Großer Schaden bei Einbruch ins Siedlerheim

In der Nacht zum Sonntag wurde am Siedlerheim in der Auwaldsiedlung ein Kellerfenster aufgehebelt. Im Gebäude wurden noch zwei weitere versperrte Innentüren mit brachialer Gewalt aufgebrochen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bisher konnte von der Polizei festgestellt werden, dass die Einbrecher eine Flasche Schnaps und einen Kasten Bier mitgenommen haben, außerdem entstand beträchtlicher Sachschaden. Wer in der fraglichen Nacht in der Auwaldsiedlung verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Bad Staffelstein zu melden.