Bad Staffelstein
Geldraub

Einbrecher knacken Tresor in Bad Staffelstein

Unbekannte Täter brachen in Bad Staffelstein in eine Gaststätte in der Nähe des Kurparks ein. Sie kamen in der Nacht zum Mittwoch, öffneten gewaltsam einen Tresor und flüchteten mit dem Bargeld.
Artikel drucken Artikel einbetten
Einbruch Foto: Brian Jackson - Fotolia
Einbruch Foto: Brian Jackson - Fotolia
Mit einigen hundert Euro und einem Laptop entkamen unbekannte Einbrecher in Bad Staffelstein. Die Tat ereignete sich, wie die Polizei mitteilt, in der Nacht zum Mittwoch in einer Gaststätte in der Nähe des Kurparks. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer

In der Zeit zwischen Dienstag, 20.30 Uhr und Mittwoch, 9 Uhr, warfen Unbekannte die Scheibe des Toilettenfensters ein und verschafften sich so Zutritt zu der Gaststätte in der Oberauer Straße. Auf der Suche nach Beute durchsuchten die Täter sämtliche Räume und fanden einen Tresor. Diesen öffneten sie gewaltsam, entnahmen das Bargeld und flüchteten. Auch ein Laptop ist seit dem Besuch der ungebetenen Gäste verschwunden.

Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt und bittet um Hinweise zum Einbruch


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren