Bad Staffelstein
Ergebnisse

Die Staffelsteiner Freihand-Schützen inthronisierten ein neues Königshaus

Martin Werner ist neuer Schützenkönig der Freihand-Schützengesellschaft Bad Staffelstein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Königshaus der Herren (von links). 1. Ritter Georg Backer, König Martin Werner, 2. Ritter Dieter Schramm Fotos: Andreas Welz
Das Königshaus der Herren (von links). 1. Ritter Georg Backer, König Martin Werner, 2. Ritter Dieter Schramm Fotos: Andreas Welz
+3 Bilder
Martin Werner ist neuer Schützenkönig der Freihand-Schützengesellschaft Bad Staffelstein. Ihm zur Seite stehen als Ritter Georg Backer und Dieter Schramm. Bei den Damen trägt Marlies Werner die Königskette. Sie wird durch Karin Barth und Otti Schramm unterstützt.
Die Jugend führt Simon Schober mit seinen Rittern Selina-Maria Gareiß und Paul Schramm. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Karin und Gerhard Barth die silberne Ehrennadel mit Eichenlaub aus der Hand des Schützenmeisters Michael Gareiß.
Ein erlebnisreiches Wochenende ging am Montag für die Staffelsteiner Schüzen zu Ende. Vier Tage war der Schützenplatz am Pferdsfelder Weg der Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in der Badstadt. Am Freitag trieb Bürgermeister und Schirmherr Jürgen Kohmann den Zapfhahn in das erste Fass Schützenbier. Am Abend fand die Preisverteilung und Krönung des Jedermannschießens statt. Am Samstag erfreute die Klampfengruppe die Besucher auf dem Festplatz und am Abend sorgten die Oberfranken-Rebellen für zünftige Unterhaltung.


Farbenprächtiger Festzug

Der Sonntag stand im Zeichen des Schützenumzuges. Nach alter Tradition bewegte sich der Festzug durch die Stadt und holte den Bürgermeister, Stadtrat und Ehrengäste vom Rathaus ab. Im Biergarten des Festplatzes gab's ein Weißwurstfrühstück.
Die Kinder kamen am Montagnachmittag auf ihre Kosten. Zum Kindernachmittag spendierte die Schützengesellschaft Freimarken für Fahrgeschäfte, Pommes und Limo.
Am Abend fand die Königsproklamation statt. Die Ergebnisse:
Ehrenscheibe Luftgewehr und Luftpistole: 1. Thomas Henke, Weismain (36,1 Teiler), 2. Gerhard Ganß, Einberg (54,5), 3. Heinz Dauer, Marktzeuln (57,0).
Ehrenscheibe Luftgewehr-Auflage: 1. Walter Engel, Einberg (4,8), 2. Rolf Zapf, Grub am Forst (6,0), 3. Karl Kraus, Altenkunstadt (13,8).
Porzellanscheibe Luftpistole, Luftgewehr Freihand und Auflage: 1.Erich Fritsch, Burgkunstadt (24,0), 2. Karl-Heinz Klein, Ingolstadt (24,4), 3. Lorentz Stettner, Michelau (29,1). Glücksscheibe Luftgewehr-Freihand und Luftpistole: 1. Andreas Höh, Lichtenfels (0,9), 2. Johannes Leicht, Bad Staffelstein (5,7), 3. Gina Holland, Bad Berneck (8,2).
Meisterscheibe Luftgewehr-Freihand: 1. Gina Holland, Bad Berneck (104,6 Ringe), 2. Achim Weber, Schney (103,5), 3. Kerstin Heim, Kronach (103,3).
Meisterscheibe Luftpistole: 1. Matthias Heft, Lichtenfels (102,1), 2. Erika Münchenbach, Bad Staffelstein (101,0), 3. Johannes Leicht, Bad Staffelstein (101,0).
Meisterscheibe Senioren Luftgewehr: 1. Reinhard Mohr, Creidlitz (106,4), 2. Armin Schneider, Oberschleichach (106,0), 3. Rolf Zapf, Grub am Forst (105,9).
Glücksscheibe Senioren Luftgewehr Auflage: 1. Renate Schramm, Creidlitz (2,1 Teiler), 2. Reinhard Mohr, Creidlitz (3,0), 3. Reinhard Göhl, Redwitz (4,4).
Glücksscheibe Sportpistole: 1. Michael Zipfel, SSG Staffelstein/Ebensfeld (172, 6), 2. Michael Gareiß, Bad Staffelstein, 3. Matthias Heft, Lichtenfels 325,5).
Meisterscheibe Sportpistole: 1. Matthias Heft, Lichtenfels (48 Ringe), 2. Johannes Leicht, Bad Staffelstein (48), 3. Michael Gareiß, Bad Staffelstein 48,0).
Jedermannschießen Pokalsieger: 30. Mai: Holger Then, Junge Bürger (58,1 Teiler), 2. Juni: Alex Bezani, FW Kleukheim (9,0), Jens Badstübner, Heizungsbau Denzler (15,4).
Schülerklasse Meister: 1. Verena Säum, Stublicher Moggerla (85 Ringe), 2. Lena Weidner, Stublicher Moggerla (83 Ringe), 3. Markus Bauer, FFW Nedensdorf (82).
Jugendklasse Meister: 1. Julia Lohre, Gast (92), Florian Buhl, FFW Loffeld (90), 3. Daniel Grasser, Bauwagengruppe Loffeld (89).
Schützenklasse Meister: 1. Bernhard Weidner, Stammtisch Stublicher Moggerla (96), 2. Jürgen Ullmann, SKK Bad Staffelstein, 3. Michael Bussmann, SKK Bad Staffelstein.
Altersklasse Meister: 1. Peter Grasser, FFW Loffeld (87), 2. Jürgen Ullmann, SKK Bad Staffelstein (85), 3 Matthias Graß, SKK Bad Staffelstein (85).
Seniorenklasse Meister: 1. Alex Bezani, FW Kleukheim (97), 2. Günter Bezani, FW Kleukheim 96), 3. Michael Kappke, Gast (90).
Glücksscheibe: 1. Alex Bezani, FW Kleukheim (9,0 Teiler), 2. Michael Kappka, Gast (9,2), 3. Siegfried Reinhardt, Stammtisch Stublicher Moggerla (12,8).

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren