Nur noch wenige Tage, dann steigt das mittlerweile vierte Kinderfest der Stadt - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Wie Mitorganisatorin Sabine Scheer unserer Zeitung verriet, sind sogar noch einige neue Aktionen dazugekommen. Der Bäcker Kerling backt knuspriges Stockbrot für die Kinder, die neue Thermenkönigin Pia I. wird mitlaufen und Autogrammkarten verteilen, das Spaßbad "Aqua-Riese" stellt ein Glücksrad zum Drehen vor dem Rathaus auf, und die Ballettschule Hutmacher-Brückner wird gegen 15 Uhr drei Tanzdarbietungen präsentieren.
Bei den Spielen gibt es erstmals ein Wikingerschachspiel, ein großes Holzmikado und ein Jenga-Spiel. Jenga ist ein Geschicklichkeitsspiel. Es besteht aus 60 gleichen hölzernen Bauteilen in Quaderform, die zu Beginn des Spiels zu einem Turm gestapelt werden, indem immer drei Bausteine nebeneinander zu liegen kommen.
Während die Eltern und Großeltern unter schattenspendenden Sonnenschirmen am Marktpaltz gemütlich eine Tasse Kaffee und ein Stückchen Kuchen genießen können, sind die Kinder zum Wassertrage-spiel aufgrufen: damit trotzt man garantiert auch der größten Sommerhitze!
Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder Preise zu gewinnen: beim Glücksrad vor dem Rathaus und bei der Verlosung um 16 Uhr, die ebenfalls vor dem Rathaus stattfindet.
Am Stadtturm, gleich neben der Hüpfburg, wird die Feuerwehr eines ihrer Fahrzeuge zum Besichtigen bereitstellen. Im Stadtgraben freuen sich die Pferde des Reitvereins auf viele Kinder, die einmal reiten möchten.
Von 16.30 Uhr bis zum Kinderfestende gegen 17.30 Uhr tobt eine große Schaumparty auf dem Marktplatz - Spaß und Erfrischung sind dabei garantiert.
Um einen reibungslosen Ablauf des Festzuges zu ermöglichen, sind folgende Straßen gesperrt: ab 12 Uhr die Lichtenfelser Straße ab Metzgerei Schnapp bis zur Bamberger Straße beim Stadtturm; die Horsdorfer Straße ab dem "Staffelsteiner Hof" bis zum Kirchplatz sowie die Bahnhofstraße während des Festzugs. Aufstellung zum Zug ist an der Hergottsmühle um 13.45 Uhr, Beginn ist um 14 Uhr. Der Marktplatz ist für den Aufbau bereits ab 9 Uhr gesperrt.