Lichtenfels

Auto beim Rangieren übersehen: 3000 Euro Schaden

Am Sonntagabend hat eine 50-Jährige beim Ausparken ein Auto in Lichtenfels übersehen. Die Fahrezeuge stießen zusammen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Matthias Hoch
Foto: Matthias Hoch
Eine 50-jährige Frau übersah am Sonntag, gegen 20.15 Uhr, in der Conrad-Wagner-Straße in Lichtenfels beim rückwärtigen Ausparken mit ihrem Opel einen anderen Pkw-Fahrer, welcher gerade in eine andere Parklücke daneben fahren wollte. Ein Zusammenstoß konnte von diesem nicht mehr verhindert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren