Laden...
Redwitz
Überschlag

Auto auf B173 bei Redwitz überschlagen - 51-Jährige schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 173 bei Redwitz im Landkreis Lichtenfels ist am Dienstagabend eine 51 Jahre alte Frau schwer verletzt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 173 bei Redwitz im Landkreis Lichtenfels ist am Dienstagabend eine 51 Jahre alte Frau schwer verletzt werden. Foto: Ferdinand Merzbach
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 173 bei Redwitz im Landkreis Lichtenfels ist am Dienstagabend eine 51 Jahre alte Frau schwer verletzt werden. Foto: Ferdinand Merzbach
+12 Bilder
Gegen 20 Uhr war die 51-Jährige von Kronach kommend auf der B173 in Richtung Lichtenfels unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache nach rechts ins Bankett geriet. Die Autofahrerin versuchte noch gegenzusteuern, verlor dabei aber die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam dann links von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich das Auto der 51-Jährigen und kam dann wieder auf den Rädern zum Stehen.

Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Krankenwagen ins Klinikum Lichtenfels gebracht.

Für die Bergung des Fahrzeugs musste die B173 kurzzeitig voll gesperrt und war in der Folge für etwa eineinhalb Stunden nur einspurig befahrbar. Laut Polizei vor Ort entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. fm/ak

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.