Michelau
Pistolenschuss

20-Jähriger feuert Schüsse aus dem Auto ab

Schießübungen eines 20-Jährigen riefen am Mittwoch die Polizei auf den Plan, nachdem ein Zeuge mitgeteilt hatte, dass in der Bahnhofstraße aus einem Auto heraus geschossen worden sei. Der junge Mann gab Beamten der Polizei-Inspektion Lichtenfels sofort eine Soft-Air-Pistole mit F-Zeichen heraus.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Matthias Hoch
Symbolfoto: Matthias Hoch
Der 20-Jährige hatte die Pistole im Auto aufbewahrt. Er gab zu, zuvor mit einem Kumpel einige Schüsse auf Dosen abgegeben zu haben. Da er den zum Führen dieser Waffe erforderlichen kleinen Waffenschein nicht vorweisen konnte, erhält er nun eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz. pol
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren