Kulmbach
Leserbrief

Leserbriefe zum Parkplatzproblem am Mainleuser Kindergarten

Leserin Jutta Kratzel aus Kulmbach hat einen Leserbrief zu den Parkplatzproblemen beim Mainleuser Kindergarten geschrieben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Archiv
Foto: Archiv
Liebe Eltern des Kindergartens Mainleus, wie wäre es mit einem Drive-In-Kindergarten. Vielleicht besteht im Zuge der Baumaßnahmen noch die Möglichkeit dazu?

Der Kindergarten ist von den Parkmöglichkeiten in der Nähe - auch mit Kleinkind - in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Es wäre schön, wenn Kinder schon im Kindergarten lernen, dass man nicht überall bis vor die Tür fahren muss/kann.

Leider sind es auch diese Eltern, die dann später vor den Schulen für Verkehrschaos sorgen, da sie Ihre Sprösslinge am liebsten bis in den Schulhof fahren würden. Doch die Kids sind es ja von klein auf so gewöhnt.

In Mainleus wird wohl auch Bequemlichkeit vor Sicherheit siegen. Wo ist da der gesunde Menschenverstand der bei der Kompromisslösung gesiegt hat?

Leserin Jutta Kratzel aus Kulmbach hat einen Leserbrief zum Artikel "Mainleuser Kindergarten: Kompromiss in Sicht"vom 28. April 2015 geschrieben.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren