Eltingshausen

Jeden Tag ein Stück näher Weihnachten entgegen

Der Adventskalender hat eine lange Tradition. Er soll die besinnliche Vorweihnachtszeit strukturieren und auf das Fest einstimmen. Ein besonderer Adventskalender ist auf Initiative von Sabine in Eltingshausen entstanden...
Artikel drucken Artikel einbetten
IMG_E5172
Foto: schottmonika
+4 Bilder


Der Adventskalender hat eine lange Tradition. Er soll die besinnliche Vorweihnachtszeit strukturieren und auf das Fest einstimmen. Ein besonderer Adventskalender ist auf Initiative von Sabine in Eltingshausen entstanden.

Die Kinder der Kita St. Martin haben in den letzten Wochen vor Advent mit dem Kindergartenteam viel gearbeitet und eifrig gemalt. Es wurden Adventsgeschichtenbücher angeschaut und daraus Anregungen geholt, aber auch eigene Ideen entwickelt. So wurden 24 Bilder gestaltet mit den unterschiedlichen Motiven wie Kerzen, Glocken, Zuckerstangen, einer Nikolausmütze, Sternen, Elch. Sicher kommen noch einige neue dazu.

Diese kleinen Kunstwerke wurden zu einem besonderen „Adventskalender“ zusammengefügt und sind seit dem 1. Advent in der Eltingshäuser Kirche St. Martin zu bestaunen. Kinder oder Besucher können beim Kirchenbesuch jeweils die nummerierten „Türchen“ für den Tag öffnen.
Daneben gibt es für die Erwachsenen als Lichtblick durch den Advent Impulstexte für jeden Tag, um bei einem Besuch in der Kirche still zu werden und ein paar Gedanken mit nach Hause zu nehmen.
M. Sch.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren