Ebermannstadt

Die Grafschaften von Kent und Sussex

Der Kulturkreis Ebermannstadt startet das Sommersemester am Donnerstag, 1. Februar 2018 um 19.30 Uhr mit einem Vortrag über die Grafschaften von Kent und Sussex im Resengörgsaal. Referentin ist die Kunsthistorikerin Katja Boampong-Brummer...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kent_60051504

Der Kulturkreis Ebermannstadt startet das Sommersemester am Donnerstag, 1. Februar 2018 um 19.30 Uhr mit einem Vortrag über die Grafschaften von Kent und Sussex im Resengörgsaal. Referentin ist die Kunsthistorikerin Katja Boampong-Brummer.
Der Südosten Englands besticht nicht nur durch seine beeindruckende Natur- Steilküsten und sanft rollende Hügel. Viele kleine Städte, Parks, Schlösser und Gärten sind typisch für diese Gegend. Wir hören auch von bedeutenden historischen und literarischen Figuren der englischen Vergangenheit.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren