Trebgast
Polizei

Toter Mann aus der Trebgast geborgen

Eine männliche Leiche haben haben Rettungskräfte am späten Sonntagnachmittag in der Ortsmitte von Trebgast aus der Trebgast geborgen. Das hat die Polizei in Bayreuth bestätigt. Derzeit wird die Leiche obduziert, um Hinweise auf die Todesursache zu erhalten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Unter dieser Brücke in der Ortsmitte von Trebgast wurde gestern der Tote gefunden. Foto: Dieter Hübner
Unter dieser Brücke in der Ortsmitte von Trebgast wurde gestern der Tote gefunden. Foto: Dieter Hübner
Möglicherweise könnte der Leichenfund im Zusammenhang stehen mit einem Vermisstenfall: Schon Ende Januar war im Laitscher Wald oberhalb von Trebgast ein verlassenes Auto entdeckt worden. Der Besitzer war nicht auffindbar. Nach ihm war unter anderem mit einem Hubschrauber gesucht worden.

Der oder die Tote hat offensichtlich schon länger in der Trebgast gelegen. Kinder sollen schon am Donnerstag davon gesprochen haben, dass unter der Brücke in der Ortsmitte etwas liege. Am Sonntag hat ein Anwohner den Toten entdeckt. Polizei und Rettungsdienste übernahmen die Bergung.

Die Polizei will im Laufe des Tages weitere Einzelheiten mitteilen. Derzeit gehe man nicht von einem Fremdverschulden aus, sagt eine Polizeisprecherin.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren