Thurnau
Stichwahl

Thurnau: Für wen sind Veit und die FDP?

Am 30. März heißt es in der Bürgermeister-Stichwahl in Thurnau: Dietmar Hofmann (SPD/OL) oder Martin Bernreuther (CSU). Dabei spielt auch die Frage eine Rolle, ob die FDP/UB und deren ausgeschiedener Bürgermeister-Kandidat Veit Pöhlmann eine Empfehlung aussprechen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Veit Pöhlmann. Foto: Archiv
Veit Pöhlmann. Foto: Archiv
Pöhlmann wurde am Mittwoch mit CSU-Mann Bernreuther in Kulmbach in der "Feuerwache" gesehen. Das sei aber nichts Außergewöhnliches, räumt Bernreuther auf Nachfrage der Bayerischen Rundschau ein. Er habe immer schon Kontakt mit Veit Pöhlmann gehabt.

Laut Bernreuther gibt es bei den großen Themen für Thurnau (Gewerbegebiet, Finanzen, Innenorts-Sanierung) viele Übereinstimmungen mit der FDP, respektive Pöhlmann. "Mein Gefühl ist, dass wir inhaltlich eng beieinander liegen. Es ist aber Veit Pöhlmanns Entscheidung, für wen er sich ausspricht", erklärt Bernreuther und verweist darauf, dass er auch in den Tagen bis zur Stichwahl nicht nachlassen will, die Themen der CSU sachlich und fair zu vermitteln. Er werde unabhängig vom Ausgang der Bürgermeisterwahl auf jeden Fall sein Gemeinderatsmandat annehmen.

SPD spricht von Verdrehungen

"Nach sechs deprimierenden Jahren unter CSU-Führung geht es wieder spürbar aufwärts. Diesen erfolgreichen Weg würde ich gerne fortsetzen. Wir werden im großen Kreis besprechen, wie wir die nächsten Tage gestalten werden", betont Bürgermeister Dietmar Hofmann, der der CSU "mitunter grenzwertige Verdrehung von Tatsachen und Zahlen" unterstellt und deren Bürgermeisterkandidat nach wie vor in Kulmbach wohne. Obendrein sei der komplette Wahlkampf der CSU einem im Internet kursierenden JU-Handbuch entnommen, so Hofmann. Er hält sich die Option offen, gegebenenfalls mit Mitbewerbern zu sprechen, die nicht mehr im Rennen sind. "Das ist eine normale Sache."

Was sagt Veit Pöhlmann? Der hält sich bedeckt. "Ich kann nichts sagen, weil es noch nichts zu sagen gibt."
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren