Seit eineinhalb Jahren im Gespräch, aber noch immer nicht gebaut ist eine Ampel in der Kronacher Straße im Bereich der Apotheke. Dieser Querungsbereich ist einer der heiklen Punkte in Sachen Verkehrssicherheit in Stadtsteinach.

Das Warten hat nun bald ein Ende: Bis zu den Herbstferien wird di Ampelanlage installiert sein, so Siegfried Beck, zuständiger Abteilungsleiter beim Staatlichen Bauamt Bayreuth. Die Verzögerung kommt unter anderem dadurch zustande, dass es erst bei einer zweiten Ausschreibung gelungen ist, eine Baufirma zu finden, die den Auftrag ausführen wollte.

Einen ausführlichen Beitrag zum Thema finden Sie hier auf infrankenPLUS.

Lesen Sie auch unseren Kommentar dazu.