Kulmbach
Fußball

Kulmbach: Regen spült die Fußballspiele weg

Der Dauerregen beschert vielen Fußballern im Raum Kulmbach ein freies Wochenende. So sickerten bereits am Freitagmittag die ersten Spielabsagen durch.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gummistiefel statt Fußballschuhe sind bei derartigen Verhältnissen ratsam. Der Dauerregen wird wohl die Austragung vieler Partien am Wochenende unmöglich machen. Foto: Monika Limmer
Gummistiefel statt Fußballschuhe sind bei derartigen Verhältnissen ratsam. Der Dauerregen wird wohl die Austragung vieler Partien am Wochenende unmöglich machen. Foto: Monika Limmer
Wie Spielleiter Hans Weggel am Vormittag mitteilte, wird das Landesliga-Heimspiel des SSV Kasendorf gegen Spitzenreiter ASV Neumarkt am Sonntag "zu 99 Prozent" nicht stattfinden können. Die Rasenplätze beim SSV sind genauso unbespielbar wie die bei den Bezirksligisten ATS Kulmbach und FC Marktleugast.
Der ATS hätte am Samstag Schlusslicht FT Hof zu Gast gehabt, die Marktleugaster zeitgleich den Kreisrivalen VfB Kulmbach zum Derby empfangen. "Wir hatten diese Woche eine lustige Trainingseinheit auf dem Hartplatz, das war eine richtige Wasserschlacht und ein Riesenspaß", sagt ATS-Trainer Armin Eck.
Ebenso bereits abgesagt wurden in der Bezirksliga Ost die Partien FC Eintracht Münchberg - TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf und SpVgg Oberkotzau - ZV Thierstein.

Dem TSV Neudrossenfeld II kommt sein kürzlich erst fertig gestellter Kunstrasenplatz zugute.
Schlam und Matsch gibt es dort nicht, so dass das Team von Trainer Andre Riedel am Samstag um 14 Uhr wohl ziemlich sicher den FSV Bayreuth (2.) empfangen kann.


Keine generelle Absage

Auf Kreisebene ist ebenfalls mit zahlreichen Spielausfällen zu rechnen. Wie Kreisspielleiter Manfred Neumeister auf Anfrage mitteilte, wird er aber nicht komplett absagen: "Wer spielen will, soll spielen." Die Regelung, dass absagende Vereine mit einem "roten Punkt" vorgemerkt sind und schon bei der zweiten Absage auswärts antreten müssten, ist aber laut dem Kreisspielleiter für dieses Wochenende außer Kraft gesetzt.

In der Kreisliga Bayreuth/Kulmbach fällt bislang die Partie SC Hummeltal - TSV Stadtsteinach aus.

Nägel mit Köpfen hat bereits am Freitagvormittag der Bezirksspielleiter von Mittelfranken gemacht. Dort fallen am Wochenende alle Punktspiele ab Bezirksliga abwärts aus.

Über weitere Absagen halten wir Sie auf auf dem Laufenden.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren