BSC Kulmbach -
ATS Kulmbach 0:1 (0:0)
In diesem Lokalderby war der ATS von Spielbeginn an die überlegene Mannschaft. Doch erst in der Schlussphase der ersten Halbzeit kam der Gast zu einigen Tormöglichkeiten. Nach dem Seitenwechsel bot sich den zahlreichen Zuschauern das gleiche Bild. Doch hielt die BSC-Hintermannschaft, die von Spielertrainer Holger Dittwar bestens eingestellt war, dem gegnerischen Druck zunächst noch Stand. Das Goldene Tor gelang Alexander Maier in der 75. Minute . Der ausgezeichnet haltende Blaicher Torhüter Diedrich war machtlos.
Die Platzherren starteten wohl einige Konter, wobei sie harmlos blieben. Dennoch muss der Blaicher Mannschaft für ihren Einsatz ein Lob ausgesprochen werden. Letztlich gewann das Gästeteam, das zusätzlich noch zu zwei Pfostenschüsse kam, durchaus verdient.
Tor: 0:1 Maier (75.). - Schiedsrichter: Baierlipp (TSV Steinberg). - Zuschauer: 250.