Kulmbach
Schreibwettbewerb

Schreibwettbewerb: Wie das Leben so spielt

Die Bayerische Rundschau hat einen Schreibwettbewerb ausgelobt. Hier veröffentlichen wir die 21 Teilnehmer-Geschichten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Schreibwettbewerb der Bayerischen Rundschau haben 21 Teilnehmer mitgemacht.Archiv/Ralf Ruppert
Beim Schreibwettbewerb der Bayerischen Rundschau haben 21 Teilnehmer mitgemacht.Archiv/Ralf Ruppert

Sandy Müller, Kulmbach:

Seit 25 Jahren lebe ich jetzt in Kulmbach. Ich wohne mit meinem Ehemann und meinen zwei erwachsenen Kindern in einem Haus, welches 1960 gebaut wurde. Dass da immer wieder Renovierungsarbeiten anstehen, versteht sich von selbst. Deshalb hat mein Mann vor Jahren den Balkon im 1. Stock gestrichen. Ist etwas fleckig geworden, weil mein Gatte Kaufmann ist, aber man spart halt, wo man kann. Sicher hätte ich auch den attraktiven, jungen Lebensgefährten meiner Nachbarin bitten können, der Maler gelernt hat, es professionell auszuführen. Er hat mir damals öfter geholfen. Dann hätte mir aber der Atem bei diesem Anblick gestockt und es wäre vielleicht zu einer Ehekrise gekommen. Mein Nachbar war damals, was ich erst im Nachhinein begriffen habe, schon in einer Trennungsphase. Also habe ich damals nochmal nachgedacht und da ist bei mir die Alarmanlage im Kopf angelaufen, dass ich diese Lösung besser nicht meinem Mann unterbreiten werde. Deshalb bin ich mit meinem Ehemann seit bald 27 Jahren verheiratet und seit 30 Jahren kennen wir uns im Herbst dieses Jahres.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren