Kulmbach
Fernsehen

Kulmbacher Fans hadern mit Gottschalk

Er ist zur Zeit der wohl berühmteste Kulmbacher. Was allerdings nicht heißt, dass ihm seine Kulmbacher alles durchgehen lassen: Den Wechsel von Thomas Gottschalk von "Wetten, dass? " zu "Das Supertalent" - den hätt's nicht gebraucht, meinen sie.
Artikel drucken Artikel einbetten
Irmgard Proksch (rechts) und Eva Schneider (links, mit Tochter Clara) können der Sendung "Das Supertalent" wenig abgewinnen.  Fotos: Katrin Geyer
Irmgard Proksch (rechts) und Eva Schneider (links, mit Tochter Clara) können der Sendung "Das Supertalent" wenig abgewinnen. Fotos: Katrin Geyer
+4 Bilder
Die meisten jedenfalls, die wir am Sonntag Nachmittag in der Kulmbacher Innenstadt fragten, äußerten sich skeptisch, meinten, dass sich "Thommy" damit keinen Gefallen getan habe.

Für seinen ersten Auftritt als Neu-Juror vom RTL-"Supertalent" hatte Thomas Gottschalk viel Kritik einstecken müssen. Sein zweites Mal auf der Jury-Bank neben Michelle Hunziker und Pop-Titan Dieter Bohlen am Samstagabend hinterließ eine neue alte Erkenntnis: In der Dreier-Konstellation wirkt der große Blonde fehl am Platz.
Seine Rolle als mediales Zugpferd hat er wohl auch eingebüßt. "Wir haben's nicht angeschaut", war häufig die Antwort, wenn Regina Leibgeber-Davis und Christian Bauriedel von inFranken.de Passanten nach ihrem Eindruck fragten.



Nur wegen Gottschalk einschalten? Bei
"Wetten, dass?" sei das schon vorgekommen, sagen sie. Aber so? "Er hat doch genug geleistet und genug verdient", sagt zum Beispiel Wilhelm Hertrich, der an diesem Nachmittag aus dem Raum Helmbrechts nach Kulmbach gekommen ist. "Er hätte doch einfach aufhöhren können." Ähnlich äußert sich Dieter Breivogel aus Kulmbach.

Regina Leibgeber-Davis und Christian Bauriedel, bewaffnet mit Mikrofon und Videokamera, suchten lange nach einem ganz großen Fan - und trafen vor allem Skeptiker. Ganz am Schluss kamen sie dann ins Gespräch mit Stefanie aus Kulmbach. Und die hat nicht nur das "Supertalent" geschaut. Sie findet's auch toll!
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren