Kulmbach
Bierwoche

Kulmbacher Bierwoche: "Dauerzelter" Nino im Glück

Neun Tage lang herrschte in Kulmbach pure Bierseligkeit. Nino Richter war jeden Tag dabei und verbindet mit diesem Fest heuer eine besondere Erinnerung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein fesches Paar, auf dem Weg ins Eheglück: Nino Richter ist bierfestverrückt. Er hat seiner Freundin Chrstiane Baer auf dem Bierfest 2018 einen Heiratsantrag gemacht - und sie hat "Ja" gesagt.Sonny Adam
Ein fesches Paar, auf dem Weg ins Eheglück: Nino Richter ist bierfestverrückt. Er hat seiner Freundin Chrstiane Baer auf dem Bierfest 2018 einen Heiratsantrag gemacht - und sie hat "Ja" gesagt.Sonny Adam
+3 Bilder
"Schö war's" - das ist die Quintessenz, die die Bierwochen-Besucher nach neun Tagen Feiern ziehen. Für Nino Richter aus Neuenmarkt (25) wird die Bierwoche 2018 unvergesslich sein. Denn er hat seiner Freundin Christiane Baer (29) im Stadl einen Heiratsantrag gemacht. "Sie hat Ja gesagt!"
Nino Richter ist schon sein ganzes Leben lang bierfestverrückt. "Mit einem Jahr habe ich das erste Mal am Maßkrug genippt. Mit drei Jahren war ich zum ersten Mal mit der Lederhose im Stadel", erzählt Nino Richter. "Mit 14 Jahren hatte ich meinen ersten Rausch. Mir wurde richtig schlecht."


"Ich mag die Partystimmung"

Doch abgeschreckt hat dies den Bierfestfan nicht. "Seit meinem 17. Lebensjahr bin ich jeden Bierwochen-Tag im Stadel. Ich habe alle Bierfestkrüge zu Hause. Ich finde die Atmosphäre im Zelt toll. Ich mag die Musik, ich mag die Partystimmung", schwärmt der 25-Jährige, der im Verkauf arbeitet und sich zur Bierwoche immer Urlaub nimmt.
Nino Richter, der auch als DJ Party macht, liebt es, wenn die Luft flirrt, wenn alles tobt. Er ist immer im Auge des Taifuns. Meistens geht er um 16 Uhr in den Stadel - und feiert bis zum Schluss. "Auch die Blasmusik der heimischen Musikvereine gehört für mich dazu."
Rund 500 bis 600 Euro braucht Nino Richter für seine Aufenthalte im Stadel. Fünf bis sechs Maß pro Tag sind normal. "Wenn es so warm ist, dann trinke ich manchmal auch ein Radler. Ich bin nach dem Bier schon lustig, habe meinen Affen immer dabei, aber das gehört halt dazu."
Als Outfit hat er vier verschiedene Lederhosen, zwei Westen und Karohemden in allen Farben und Formen zur Auswahl. "Tracht ist einfach fesch."
Das 69. Kulmbacher Bierfest wird für Nino Richter aber noch aus einem anderen Grund unvergesslich sein. Denn er hat seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht. "Wir sind seit sechseinhalb Jahren zusammen und sie weiß, dass das Bierfest für mich heilig ist", sagt der Nino Richter. Ein halbes Jahr lang hat er seinen Antrag geplant. Er hat die Eltern und die Chefin seiner Freundin eingeweiht.


Zwei Ringe im Herz

"Sie hatte Geburtstag. Ich habe eine Brotzeitplatte bestellt - und auf der Platte war dann ein Herz, in dem die Ringe waren", erzählt Nino Richter. Er hat sich auch hingekniet und in aller Form und ihre Hand gebeten.
"Ich war total überrascht. Ich habe überhaupt nicht an so was gedacht, denn ich hatte ja Geburtstag", erzählt Christiane Baer (19), Ninos Freundin. "Für mich ist seine Bierfestliebe okay. Damit kann ich leben." Außerdem feiert sie gerne mit. "Bierfest ist nur ein Mal im Jahr. Da muss man mitmachen."
Vom neuen Zelt ist Dauergast Nino übrigens begeistert. "Der Platz ist klasse geworden. Man hat mehr Platz. Nur die Akustik ist noch nicht so super", findet Richter. Die Band des Jahres waren für ihn "Die Wilderer".


Treffpunkt Stadel

Ebenfalls zu den "Dauerzeltern" gehört Barbara Wastrack (48) aus Untersteinach. Auch sie ist jeden Tag im Stadel, oder vielmehr beim Stadel. "Ich bin eine Rundläuferin. Ich treffe dann viele Bekannte, die ich das ganze Jahr nicht gesehen habe", erzählt sie. Barbara Wastrack hat das Zelt auf dem Brauereifestplatz, vor den Toren der Stadt, sehr gut gefallen. "Ich war erst skeptisch, wie das mit dem neuen Zelt wird. Aber es ist viel mehr Platz, es gibt nicht mehr so viel Geschiebe. Das ist gut."
Auch im nächsten Jahr wollen die "Dauerzelter" wieder von Anfang bis Schluss dabei sein.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren