Der Weg auf den Turm beginnt im schlicht gehaltenen Kirchenraum. Danach geht es durch die Sakristei, ehe mehrere Treppen folgen. Zunächst sind diese noch so breit, dass sie auch in ein Wohnhaus eingebaut sein könnten. Je höher es in der Auferstehungskirche im Stadtteil Blaich jedoch nach oben geht, ...