Kulmbach
Kunst

Günther Wolfrum stellt auf der Plassenburg aus: Der Meister der leisen Farbtöne

Der Bund Fränkischer Künstler zeigt zum 90. Mal seine besten Arbeiten auf der Burg. Eine Sonderausstellung ist dem Maler Günther Wolfrum gewidmet.
Vorlesen lassen
Artikel einbetten
Günther Wolfrum aus Presseck mit zwei seiner Fabel-Illustrationen: "Der Mäusetanz" und "Die Grille und die Ameise". Foto: Barbara Herbst