Laden...
Trebgast
Freizeit

Eisige Frühjahrskur im Trebgaster Badesee

Was tut Mann nicht alles, um in diesen Zeiten sein Immunsystem zu stärken.
Artikel drucken Artikel einbetten
Heiko nimmt ein Bad im fünf Grad "warmen" Wasser des Trebgaster Badesees.Dieter Hübner
Heiko nimmt ein Bad im fünf Grad "warmen" Wasser des Trebgaster Badesees.Dieter Hübner

Heiko begann seine Frühjahrskur nicht am, sondern im Trebgaster Badesee, und zwar mit fünf Minuten Schwimmen bei einer Wassertemperatur von fünf Grad. Jeden Tag will er jetzt immer eine Minute länger aushalten. Probleme mit dem von der Kanzlerin angeordneten Versammlungsverbot bekommt er nicht, denn der See gehört ihm derzeit noch allein.

Darüber, dass eine Ansammlung von mehr als zwei Personen derzeit nicht mehr gestattet ist, sollten sich aber diejenigen Gedanken machen, die nach einer Runden um den See gemütlich auf der Kiosk-Terrasse beisammensitzen und miteinander ratschen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren