Kulmbach
Urlaub

E-Center Kulmbach: Alle fliegen nach Malle

Michael Seidl und seine Mitarbeiter haben gewonnen: Für den Betriebsausflug auf die Mittelmeerinsel lässt die Edeka-Zentrale einiges springen. Wenn die Belegschaft baden geht, werden aber die Kunden trotzdem nicht vor verschlossenen Türen stehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das E-Center Kulmbach hat gewonnen:  einen Betriebsausflug  auf  die Mittelmeerinsel  Mallorca für die ganze Belegschaft. Darüber freuen sich Firmenchef Michael Seidl (Zweiter von rechts) und seine Mitarbeiter. Foto: Stephan Tiroch
Das E-Center Kulmbach hat gewonnen: einen Betriebsausflug auf die Mittelmeerinsel Mallorca für die ganze Belegschaft. Darüber freuen sich Firmenchef Michael Seidl (Zweiter von rechts) und seine Mitarbeiter. Foto: Stephan Tiroch
+1 Bild

Direkt am Meer, drei Pools, Tennisplatz, Wellness und Wassersport: Im Vier-Sterne-Hotel Port-Blue-Club Pollentia auf der Mittelmeerinsel Mallorca ist alles vom Feinsten. Dazu tiefblaues Wasser, Palmen und Sonne satt. Wer würde hier nicht gern Urlaub machen?

Für die Belegschaft des Kulmbacher E-Centers Seidl wird dieser Traum Wirklichkeit. Im September geht's ab in den Süden. Betriebsausflug all inclusive: Alle fliegen nach Malle.

"Gefreut wie ein Schnitzel"

Den ganzen Spaß bezahlt die Edeka-Zentrale, die dafür einen schönen fünfstelligen Betrag springen lässt. Die Mitarbeiter sind begeistert. "Ich hab' mich gefreut wie ein Schnitzel", sagt Carolin Erbse (Obstabteilung/Foto Fünfte von links).

Wenn die Belegschaft baden geht, werden die Kunden aber nicht vor verschlossenen Türen stehen. Die Edeka-Zentrale sorgt dafür, dass der Laden läuft. Alle in Malle, aber der Markt bleibt geöffnet. Wie soll das funktionieren?

Klasse Idee, fand der Chef

Doch der Reihe nach. Die Mallorca-Reise haben die über 60 Mitarbeiter ihrem Chef zu verdanken. Michael Seidl (Zweiter von rechts) beteiligte sich an einem Gewinnspiel von Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen. "Eine klasse Idee", fand er.

50 Märkte aus der Region machten mit. Kundenservice, Umwelt, Nachhaltigkeit - "wir sollten zeigen, was wir dafür machen", so der Inhaber des 2013 eröffneten E-Centers.

Bienen, Plastik, Freibier

Das sei gar nicht schwer gewesen, sagt der 43-Jährige. "Wir tun hier ohnehin sehr viel." Unter anderem: keine Plastiktüten mehr, Bienenvölker auf dem Dach, plastikfreies Sortiment oder Kundenaktion mit Freibier und Brotzeit. Seidl und seine Leute konnten die Jury mit ihrer Powerpoint-Präsentation beeindrucken. "Der Gewinnermarkt fliegt mit seinem gesamten Team vom 27. bis 29. September nach Mallorca", bestätigt Stefanie Schmitt von der Edeka-Zentrale in Rottendorf bei Würzburg.

Edeka gewährleistet, dass die Kunden am Malle-Freitag und Malle-Samstag einkaufen können. Dafür werden etwa 45 Mitarbeiter gebraucht, die vorher in Kulmbach eingewiesen werden müssen. Schmitt: "Wir organisieren die Marktbesetzung." Als Vertretung stünden Großhandelsmitarbeiter zur Verfügung, "und die Bedientheke stemmen unsere Fleischfachberater". Obendrein wird die Zentrale auch eventuell auftretende Kassendifferenzen ausgleichen.

Damit hatte keiner gerechnet

Eine feine Sache für das Kulmbacher E-Center. Als der Chef die Mitarbeiter bei einer Personalversammlung informierte, "haben sich die Kollegen riesig gefreut", berichtet Marion Oppel (Büro/rechts), "damit hat keiner gerechnet." Für Platz 2 und 3 hätte es immerhin noch eine Grillparty gegeben.

Seidl macht es stolz, "dass wir nichts Besonders machen mussten, sondern dass wir die Jury mit unserer täglichen Arbeit überzeugen konnten". Dies zeige ihm, "dass wir auf dem richtigen Weg sind".

"Allen Respekt"

Wie die genaue Einsatzplanung der Edeka-Zentrale fürs Malle-Wochenende aussieht, weiß Seidl noch nicht. Ende Juli will man sich abstimmen. "So etwas hat's noch nie gegeben. Allen Respekt, wer das organisiert", betont der 43-Jährige. Ihm ist der große Coup gelungen, und die Mitarbeiter schwärmen schon jetzt vom Betriebsausflug im September. Jana Münch (Information und Onlinehandel/Dritte von rechts): "Superklasse, dass wir alle nach Malle fliegen dürfen."

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren