Marktleugast
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau 2015: Diese Bauern sind ab Oktober im TV

Bauer sucht Frau 2015 startet am 12. Oktober in die elfte Staffel bei RTL. Unter den zehn Kandidaten ist noch ein Franke dabei.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gottfried aus Oberfranken ist mit dabei. Foto: RTL
Gottfried aus Oberfranken ist mit dabei. Foto: RTL
Bauer sucht Frau 2015 startet: Alle Jahre wieder... gehen Landwirte bei RTL auf die Suche nach einer Partnerin. Auch 2015 darf die Kuppelshow bei RTL nicht fehlen - glänzt sie doch jedes Jahr mit einer Traumquote.


RTL: Bauer sucht Frau startet am 12. Oktober 2015

Am Montag, 12. Oktober 2015 ist es nun soweit: Zehn Bauern werden wieder dabei begleitet, wie sie versuchen, eine Frau zu finden - peinliche Fettnäpfchen inklusive. Nachdem 2014 mit Gunther aus Mittelfranken und den Oberfranken Sebastian und Rainer gleich drei fränkische Bauern an der Show teilnahmen, hat in diesem Jahr lediglich ein Oberfranke in die Sendung geschafft: der 54-jährige Gottfried. Thomas aus dem Kreis Neustadt/Aisch ist leider nicht zu sehen.


Die Teilnehmer von Bauer sucht Frau 2015:


Gottfried aus Marktleugast im Kreis Kulmbach

Der einzige fränkische Teilnehmer bei Bauer sucht Frau 2015 ist der Oberfranke Gottfried. Der 54-jährige führt in Marktleugast einen Milchvieh- und Ackerbaubetrieb mit 68 Rindern und 60 Hektar Land. Der dreifache Vater liebt Musik und Motorräder und beschreibt sich selbst als "quirlig". Mit seiner Traumfrau will er das Leben in guten und in schlechten Zeiten genießen.

Weitere Informationen zu Bauer Gottfried


Nobert aus Ostfalen (Nordrhein-Westfalen)

Der 50-jährige Norbert betreibt einen Milchviehbetrieb im im nordrhein-westfälischen Ostwestfalen. Zu diesem gehören 22 Hektar Land und 18 Milchkühe, um welche er sich bis jetzt alleine kümmern muss. Norbert beschreibt sich selbst als einen "Gefühlsmenschen, der immer locker drauf ist und gerne ein Liedchen vor sich hinträllert". Beeindrucken kann ihn seine Traumfrau mit Kuchen, da er eigenen Angaben nach ein "Kuchenesser aus Leidenschaft" ist.


Manfred aus der Oberpfalz

Ein weiterer Kandidat ist Manfred aus der Oberpfalz. Der 41-jährige Bio-Bauer führt einen 50 Hektar großen Ziegenhof mit 120 Ziegen. Der schüchterne Bauer ist nach eigenen Angaben offen für Kinderwünsche. Auf seine Traumfrau angesprochen meint er, er hätte gerne eine Frau, die jünger ist als er und einen eigenen Kopf hat.

Swen aus dem Märkisch Oderland (Brandenburg)

245 Tiere leben auf dem Rinderzuchtbetrieb des 40-jährigen Brandenburger Swen, wobei fast die Hälfte der Tiere Charolais-Rinder sind. Daneben besitzt der nach eigenen Angaben spontane Tanzliebhaber 210 Hektar Land. Seine Traumfrau sollte ebenfalls spontan sein, weiblich, dunkelhaarig und Mitte 30.


Simon aus Oberbayern

Aus der Nähe des Chiemsees kommt der 40-jährige Schweinebauer Simon. Gemeinsam mit seiner Mutter führt der gelernte Landmaschinenmechaniker einen 15 Hektar großen Hof mit ungefähr 230 Schweinen. Zu seinen Hobbys zählen Modellbauflieger und sein Quad. Mit seiner Traumfrau, die er als loyal und normal gebaut beschreibt, würde er damit gerne Spritztouren unternehmen.

Thomas aus dem Münsterland (Niedersachsen)

Der 37-jährige Niedersachse Thomas betreibt eine Rinderzucht und einen Ackerbaubetrieb im Münsterland. Der hauptberufliche Landmaschinenmechaniker besitzt neben seinen Rindern auch vier Pferde und einen Hund. Der Besitzer von 15 Hektar Land ist Hobby-Radfahrer und Mitglied im Schützenverein. Er sucht eine Frau zwischen 25 und 40 Jahren, die naturverbunden und umgänglich ist.

Gregor aus Mittelhessen (Hessen)

Der 66-jährige Mittelhesse Gregor besitzt nicht nur einen Ackerbaubetrieb und eine Pferdepension, er vermietet zusätzlich dazu zwölf Ferienwohnungen. Der Pferdeliebhaber ist seit seinem 17. Lebensjahr Landwirt und geht in seiner Freizeit oft auf Pferdeturniere. Der "energiegeladen" und "fröhlich" beschriebene Hesse sucht eine Frau, die "mindestens 1,60m groß, lieb und aufgeschlossen ist".

Nils aus der Region Flensburg (Schleswig-Holstein)

Gemeinsam mit seinem Vater und seinem Bruder führt der 28-jährige Nils aus der Region Flensburg einen Milchvieh-, Rinderzucht- und Bullenmastbetrieb mit insgesamt 345 Tieren. Der hauptberufliche Großhandelskaufmann ist sehr aktiv und abenteuerlustig und sucht eine tierliebe Frau zwischen 24 und 30 Jahren, die ebenso unternehmungslustig ist.

Ulrich aus dem Emmental (Schweiz)

Ulrich ist der einzige Kandidat bei Bauer sucht Frau 2015, der nicht aus Deutschland kommt. Der 65-jährige Schweizer betreibt im Emmental einen kleinen Selbstversorgerhof mit vier Milchkühen, vier Kälbern und einem Bienenhaus. Ulrich war bereits einmal verheiratet und versucht sein Glück nun bei Bauer sucht Frau.

Leonhard aus Oberbayern (Bayern)

Mit 25 Jahren ist der Oberbayer Leonhard der jüngste Teilnehmer der elften Staffel von Bauer sucht Frau. Zwar ist er hauptberuflich Metzger, im Milchviehbetrieb seiner Eltern hilft er jedoch trotzdem mit. RTL beschreibt Leonhard als "fröhlich, gesellig und verschmitzt", der sich für die Freiwillige Feuerwehr engagiert und gerne Sport treibt. Angesprochen auf seine Traumfrau meint Leonhard: "Ich stehe eher auf die schlanken und sportlichen Frauen."





Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren