Kulmbach
Promis auf der Bierwoche

Auch Sport-Stars feiern mit: Diese Promis kommen zur Kulmbacher Bierwoche

Ist die Bierwoche ein Zugpferd? Ja, sagen Carolin Schuberth und Tobias Döppelhan, die mit Prominenten wie Skispringer Sven Hannawald im Stadel feiern.
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Bierfest ist ein Zugpferd, mit dem man Prominente locken kann. Davon sind die Kulmbacher Geschäftsleute Tobias Döppelhan und Carolin Schuberth überzeugt, zu deren Kunden bekannte Gesichter aus Sport, Musik und TV gehören. Döppelhan vermittelt mit seiner Firma "brandsforpeople" Werbeverträge auch für Skistar Felix Neureuther oder Volks-Rock'n'-Roller Andreas Gabalier.

Carolin Schuberth, die die Werbeagentur "excellents" betreibt, kooperiert beispielsweise mit Investor Ralf Dümmel. Der hat über die TV-Show "Die Höhle der Löwen" ihre Abschmink- und Reinigungspads "Waschies" groß rausgebracht.

"

Wir treffen uns oft, feiern zusammen in München, Hamburg oder Berlin. Warum nicht mal in Kulmbach, haben wir uns gefragt. Wir haben doch ein geiles Bierfest", spricht Döppelhan über den Beweggrund, der ihn und Carolin Schuberth dazu veranlasst hat, ihre Kunden nach Kulmbach einzuladen.

Heute TV-Experte

Der Lockruf hat gewirkt. Sie haben schon einige Zusagen bekommen, für einen Abend fünf Tische reserviert. In die Kulmbacher Stadelwelt eintauchen wird beispielsweise der frühere Skisprung-Olympiasieger und Vierschanzentournee-Gewinner Sven Hannawald, der heute Experte bei Eurosport und Unternehmensberater ist. "Sven ist gespannt, was ihn auf der Bierwoche erwartet", sagt Döppelhan, der weiß, dass der Sachse auf dem Oktoberfest gerne in Tracht auftritt. "Ich bin gespannt, ob er auch zu uns in Lederhose kommt."

Hannawald selbst freut sich, die Heimat von Tobias Döppelhan und Carolin Schuberth kennenzulernen. "Und welche Gelegenheit bietet sich da besser an als ein Besuch zur Bierwoche?!", sagt Hannawald, der mit seiner Frau Melissa nach Kulmbach kommt.

Zehnkampf und Motorsport

Auch ein Zehnkampf-Held wird das Bierfest besuchen. Rico Freimuth, der bei den Weltmeisterschaften 2017 in London Zweiter geworden ist. Das wohl größte weibliche Talent im deutschen Motorsport hat ebenfalls die Einladung angenommen: Sophia Flörsch, die beim Formel-3-Rennen im Rahmen des Macau Grand Prix im November 2018 einen schweren Unfall hatte, dessen Bilder um die Welt gegangen sind.

"Dass sie mit uns feiern will, freut mich besonders", sagt Döppelhan, der auch Rennrodlerin Dajana Eitberger, Schauspielerin Diana Herold und Starkoch Alexander Herrmann aus Wirsberg begrüßen kann, der ein Heimspiel hat. Eitberger hat bei Olympia 2018 die Silbermedaille gewonnen, Diana Herold in mehreren Filmen des Komikers Michael Bully Herbig mitgewirkt.

Dümmel in Tracht?

Dass Ralf Dümmel in Tracht kommt, das kann sich Carolin Schuberth nicht vorstellen. Doch das Outfit, in dem er sich im Stadel präsentieren wird, ist ihr auch egal. Dümmel war es, der in der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" 2018 als Investor für die "Waschies" eingestiegen ist.

"Ich finde es klasse, dass er nach Kulmbach kommt. Ohne Ralf Dümmel wäre unser Erfolg nicht möglich gewesen", sagt Schuberth, die darauf mit dem Unternehmer im Stadel anstoßen will.

Mehr Infos zur Kulmbacher Bierwoche gibt es hier.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren