Thurnau
Verkehr

A 70 und Limmersdorfer Straße sind wieder frei

Da wird so mancher in Thurnau Freudensprünge machen: Die Limmersdorfer Straße, die lange gesperrt war, ist jetzt für den Verkehr wieder freigegeben .
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Limmersdorfer Straße, die wegen der Brückenbaustelle an der A 70 seit Frühjahr 2018 gesperrt war, ist jetzt wieder befahrbar. Foto: Alexander Hartmann
Die Limmersdorfer Straße, die wegen der Brückenbaustelle an der A 70 seit Frühjahr 2018 gesperrt war, ist jetzt wieder befahrbar. Foto: Alexander Hartmann
+1 Bild

Da wird so mancher in Thurnau Freudensprünge machen: Die Limmersdorfer Straße, die seit eineinhalb Jahren gesperrt war, ist jetzt für den Verkehr wieder freigegeben - nachdem die Sanierung der Brücke, auf der die A70 über die Limmersdorfer Straße führt, abgeschlossen worden ist.

Auch die große Brückenbaustelle auf der A 70 gehört der Vergangenheit an. Dort war das Teilbauwerk der Friesentalbrücke in Richtung Bamberg ebenfalls seit Februar 2018 erneuert worden. Es war eine Ewigkeitsbaustelle: Weil der Baufirma Personal gefehlt hat, konnte der Fertigstellungstermin, der für Oktober 2018 vorgesehen war, nicht eingehalten werden. Seit dieser Woche läuft der Verkehr nun wieder auf je zwei Fahrspuren in beide Richtungen.

Restarbeiten werden wohl noch in der Limmersdorfer Straße erfolgen, die jedoch befahrbar bleiben wird. Die Autobahndirektion hat ihr Versprechen, diese rechtzeitig von der Limmersdorfer Kerwa freizugeben, einhalten können.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren