Laden...
Kulmbach
Fasching

Wer bastelt das schönste Kostüm?

Der Kreisjugendring und die Bayerische Rundschau laden am 28. Februar zur großen Kinderparty in die Stadthalle ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk: Valeria Martel bekam letztes Jahr den Hauptpreis für das schönste Zeitungskostüm. Foto: Matthias Hoch:
Ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk: Valeria Martel bekam letztes Jahr den Hauptpreis für das schönste Zeitungskostüm. Foto: Matthias Hoch:
Ein tolles Spiel- und Spaßprogramm erwartet die Mädchen und Jungen bei Kulmbachs größtem Kinderfasching am Faschingsdienstag ab 13.30 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle. Das Vorbereitungsteam von Kreisjugendring, Landkreisjugendarbeit und Bayerischer Rundschau hat sich mächtig ins Zeug gelegt und sich jede Menge originelle Spiele ausgedacht, bei denen geschickte und sportliche Kids viel Spaß haben werden. Auch eine Mini-Playback-Show wird es geben.


Die perfekte Schneider-Ware


Für die originellsten Verkleidungen gibt es tolle Preise. Mit Sonderpreisen belohnt die Bayerische Rundschau die schönsten Zeitungskostüme. Die Aufgabe: Die Verkleidung komplett oder teilweise aus Zeitungspapier fertigen. Dieses ist ein idealer Rohstoff für Kreative: leicht formbar, billig, und mit anderen Materialien gut zu kombinieren. Auch ein originelles Accessoire aus Zeitungspapier genügt, um am Wettbewerb teilzunehmen.

Preiswürdig sind für uns außerdem Kostüme zum Thema Zeitung: Vielleicht hat jemand eine lustige Idee für eine Aufmachung als Reporter, Fotograf oder Austräger?


Die Fantasie spielen lassen


Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. In den vergangenen Jahren haben die Kulmbacher Kinder beim Basteln mit Zeitungen viel Geschick gezeigt: Vom Kleid mit Sonnenschirm über Hexenhüte und Piratenschiff bis hin zum Raumfahrer-Outfi gab es großartige Entwürfe zu bestaunen. Davon hätten wir gerne mehr: Also ran an Schere, Kleber, Nadel und Faden.

Alle ambitionierten Kostümschneider können auf das Thema Zeitung setzen, müssen es aber nicht. Schöne Preise gibt es auch für andere originelle Einfälle. Die Jury wird vor der Maskenprämierung bei einer großen Polonaise alle Ritter, Prinzessinnen, Piraten, Cowboys, Clowns, Marsmännchen, Comic-Helden und anderen lustigen und schrägen Gestalten genau unter die Lupe nehmen und die originellsten auf die Bühne holen.

Unser Kinderfest in der Stadthalle ist ein Fasching in seiner ursprünglichen Form - keine Prunksitzung für Kinder, sondern ein Fasching, bei dem sich die Kinder so richtig austoben können. Herumtoben und mitmachen ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht! Für kurze Verschnaufpausen sorgen verschiedene Show- und Gardetänze, sowie Tanzmariechen der 1. Kulmbacher Showtanzgarde und der TSC Main Dancer. Auch das Kinderprinzenpaar der 1. Kulmbacher Showtanzgarde wird zu Gast sein.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren