Laden...
Melkendorf
Initiative

Tanzen lernen wie die Profis

Sharon Brach und Andrea Kranepohl machen Kindern und Erwachsenen Lust auf Hip-Hop, Modern Jazz und Ballett. Sie eröffnen zum Schuljahresbeginn im Kulmbacher Ortsteil Melkendorf ein Dance Center für Anfänger und Fortgeschrittene.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kinder fürs Tanzen zu begeistern, macht Sharon Brach Freude. Neben Hip-Hop und Modern Jazz kan man im Dance Center auch Ballett lernen. Foto: Dagmar Besand
Kinder fürs Tanzen zu begeistern, macht Sharon Brach Freude. Neben Hip-Hop und Modern Jazz kan man im Dance Center auch Ballett lernen. Foto: Dagmar Besand
+28 Bilder
Die Zwillinge Nina und Sarah Meile sind bereit: Sie wollen tanzen lernen - am liebsten "richtig coole Moves" wie echte Hip-Hopper. Ihr Wunsch geht schon bald in Erfüllung: Nach den Ferien beginnen die Mädchen ihre Ausbildung im neuen "Dance Center".

Die private Tanzschule haben zwei Kulmbacher Profi-Tänzerinnen mit einer ganz besonderen Vision gegründet: Die Choreografin, Tänzerin und Ausbilderin Sharon Brach und die Ballett-Tänzerin und -Pädagogin Andrea Kranepohl möchten Kinder und Erwachsene für moderne Tanzkunst begeistern. Sie unterrichten von den Kleinsten bis zu den Erwachsenen Anfänger und Fortgeschrittene in unterschiedlichen Stilrichtungen.


Stile ergänzen sich

Sie haben dafür Räume in der Alte-Mia-Straße 1a in Melkendorf (Eingang Hoffmann Möbelstoffe) angemietet: "Wir sind eine Schule mit zwei Lehrern, bei denen man ganz verschiedene Sachen lernen kann. Dabei ergänzen wir uns mit unseren Stilen sehr gut", sagt Andrea Kranepohl.

Die Tochter von Leonore Kranepohl, die Kulmbachs erste Ballettmeisterin war, absolvierte eine professionelle Ballettausbildung, hat reichlich Bühnenerfahrung und unterrichtet in München, Bayreuth und Kulmbach als selbstständige Tanzpädagogin. Bei ihr können schon die Kleinsten ab drei Jahren zum vorbereitenden Ballettunterricht kommen: "Kinder sind in diesem Alter sehr aufnahmefähig. Wir arbeiten spielerisch, zum Beispiel mit Tier-Imitationen. Dabei lernen die Kinder wichtige Tanz-Grundlagen wie eine gute Haltung und Körperspannung. Das ist eine gute Basis für jeden Tanzstil."

Auch Sharon Brach hat in ihrer philippinischen Heimat ihre Karriere mit Ballett begonnen - "ebenfalls mit drei Jahren, aber leider nicht so spielerisch". In Asien sei der Unterricht sehr streng. "Mit elf Jahren habe ich mit Jazztanz eine neue Welt entdeckt, die mich mitgerissen hat. Aber ich bin heute noch froh über meine Ballett-Erfahrung."

Sharon Brach war Mitglied und Trainerin zahlreicher Tanzensembles in Asien und den USA, bevor sie 2003 nach Kulmbach zog. Im Dance Center unterrichtet sie Hip-Hop und Modern Jazz für Kinder ab fünf Jahren - ab acht Jahren Jungen und Mädchen getrennt. Warum? "Die Mädchen brauchen mehr Linie, mehr Tänzerisches, die Jungen mögen meist lieber Street- und Breakdance."


Schnuppertag

Nina und Sarah freuen sich schon auf den Beginn ihres Kurses. Sie waren vor Kurzem schon beim Schnuppertag im Dance Center: "Mit Sharon zu tanzen, macht Riesenspaß!" Das ist es, was die Tanzlehrerin erreichen will. Gleichzeitig möchte sie aber auch, dass Kinder mit einer guten Technik tanzen, statt nur herumzuhampeln - auch und gerade beim Hip-Hop: "Nur dann wird es richtig gut."

Das Dance Center ist nicht nur für Kinder da: Andrea Kranepohl unterrichtet auch Erwachsene mit und ohne Vorkenntnisse in Ballett und Lyrical. Ebenso können Erwachsene bei Sharon Brach Hip-Hop und Modern Jazz lernen, und als Besonderheit auch das Tanzen auf High Heels.


Wo kann man tanzen lernen? Links und Kontakte:

Kulmbach Dance Center: Hip-Hop, Modern Jazz, Ballett und Lyrical für Kinder und Erwachsene. Außerdem High Heels und Burlesque. Im September ist die erste Schnupperstunde kostenlos.
https://www.facebook.com/kdancecenter

ADTV - Tanzschule Ivan Barbic, Gummistraße 18, Kulmbach: Gesellschaftstanz, Spezialkurse, Fitness-Kurse, Just Dance-Kurse. Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
http://www.tsbarbic.de/index.html

Tanzsport Kulmbach e.V.: Gesellschaftstanz (Latein und Standard), Francaise, Rock"n"Roll, Boogie Woogie
http://www.tsku.de/

Tanzschule Ponitango, Oberes Dorf 22, Thurnau-Limmersdorf: Tango de Salon
http://www.ponitango.de/index.html

Städtische Musikschule Kulmbach: Ballettunterricht für alle Altersgruppen
http://www.kulmbach.de/xist4c/web/Ballettabteilung_id_24776_.htm

Volkshochschulen Kulmbach, Himmelkron, Marktleugast, Stadtsteinach, Thurnau/Kasendorf/Wonsees: verschiedene Tanz- und Fitnesskurse für Anfänger und Fortgeschrittene
http://www.kulmbach.de/xist4c/web/VHS-Programm_id_7540_.htm

Faschingsgesellschaften Die 1. Kulmbacher Showtanzgarde, das KFK Kulmbach und die Faschingsgesellschaften in Stadtsteinach, Neuenmarkt und Mainleus kümmern sich intensiv um die Ausbildung des Tänzer-Nachwuchses.

1. Kulmbacher Showtanzgarde

KFK Kulmbach

Faschingsgesellschaft Stadtsteinach
Faschingsfreunde Neuenmarkt

Parkettfeger Mainleus
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren