Trebgast
Zeugen gesucht

Sandsteinbrücke in Waizendorf beschädigt

Am Dienstagmittag wurde die Sandsteinbrücke in Waizendorf offensichtlich von einem Nutzfahrzeug beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro, die Polizei bittet bei ihren Ermittlungen um Mithilfe aus der Bevölkerung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei - Symbolbild: Christopher Schulz
Polizei - Symbolbild: Christopher Schulz
Am Dienstagmittag, gegen 13:30 Uhr, wurde die Sandsteinbrücke in Waizendorf von einem derzeit unbekannten Nutzfahrzeug erheblich beschädigt. Hierbei wurde die Sandsteinbrüstung aus dem Fundament gedrückt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 5.000 Euro. Der Verursacher oder Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, werden von der Polizeiinspektion Stadtsteinach gebeten, sich unter folgender Rufnummer zu melden: 09225/963000. chs
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren