Eine aufmerksame Passantin hatte die Polizei auf die etwa einen Quadratmeter große Schmiererei aufmerksam gemacht. Der Täter sprühte das Symbol mit weißer Farbe vor einer Bank auf den gepflasterten Boden.
Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nun nach dem oder den Unhebern. Die Beamten bitten dabei die Bürger um Mithilfe:
Wer hat an der besagten Örtlichkeit Personen festgestellt, die mit der Schmiererei in Verbindung gebracht werden können? Wem sind dort Personen mit Spraydosen oder Farbanhaftungen an der Kleidung aufgefallen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/5060 entgegen.